Netzausbau Telekom 4G LTE-Netz

  • Hallo Telekom hilft


    ich würde gerne auch die Möglichkeit nutzen, um nach einem Ausbau zu fragen.


    In 48565 Steinfurt, Burgsteinfurtertraße im Kreuzungsbereich mit der Bundesstraße 54 (B54) befindet sich von euch ein Netzelement an einem Vodafone Standort.

    Die Telekom sendet hier nur mit LTE auf Band 1 (eNB 137633) und die Reichweite ist relativ gering. Vor einigen Monaten hiess es mal, in diesem Bereich sei ein neuer Standort der Telekom geplant. Könnt ihr bitte einmal schauen, was genau in diesem Bereich geplant ist?


    Ich danke euch!

    Apple iPhone 13 Pro Max 256GB

    Einmal editiert, zuletzt von Kirkage ()

  • Telekom hilft


    Ich hätte da auch mal eine Frage zu 33175 Bad Lippspringe. Da wurde vor geraumer Zeit seitens der Telekom in einer PM von einem neuen Standort gesprochen. Dieser ist aber bis heute nicht zu sehen. Bedarf wäre im Bereich der B1 Abfahrt Bad Lippspringe. Der nächste gelegene Mast der an der Adresse "zum Strothebach" liegt,gibt es schon länger einen Eintrag auf 35 m bei der Bundesnetzagentur der auf die Telekom hindeuten könnte,die anderen beiden Anbieter haben dort schon jeweils LTE. Kommt da noch was !? Danke im Voraus.

  • Sowie ich das verstanden habe, wird Mobilfunk per se priorisiert ggü. Hybridkunden.

    Für Hybridkunden hatte man damals eigentlich kommuniziert/geplant, LTE1500 (B32) zur Verfügung zu stellen (s. hier) (Teltarif).

    ja das ist richtig, aber in meinem Verständnis heißt priorisieren, Mobilfunk ist zuerst dran und was übrig ist geht an hybrid. scheinbar ist dann aber zu bestimmten Zeiten im downstream so gut wie nix übrig.

  • Kirkage

    An sich „sollte" der Bereich zumindest mit 4G gut versorgt werden. Da sich genau diese Kreuzung zwischen mehreren Standorten befindet, kann es durchaus manchmal zu Engpässen kommen. Ich frage bei den Kollegen mal nach, ob ein Ausbau ansteht.


    Hallenser1

    Zumindest was die Versorgung von LTE800/900 angeht, so sehe ich da in der Tat Engpässe. Ich hake bei den Kollegen mal nach, ob es Infos zu einem geplanten neuen Standort gibt.


    Viele Grüße Daniel H.

  • Hallo Telekom hilft Ich habe nochmal zwei Herausforderungen für Euch, wo es wirklich üble Funklöcher hat. Wir reden hier wirklich um Funklöcher, nicht nur LTE.


    In meinem alten Heimatlandkreis:


    Heiligkreuzstr. 15 97797 Wartmannsroth


    Mühlweg 1 97797 Wartmannsroth


    Da ist wirklich null Empfang. Ja, natürlich wohnen da nur wenige Leute, aber dennoch, gar kein Empfang, also nicht mal Edge, ist schon übel.


    Vielen Dank!

  • Telekom hilft

    3 Fragen:

    Gibt es pläne für eine Erweiterung des Standorts Karlsruhe Hirschstr. Aktuell mit L18 in Betrieb

    Wann wird der Standort Welfenstr. 30 aktiviert und mit welchen Technologien

    Gibt es Pläne zur Erweiterung der Standorte rund um die Yorckstr. in 76135/76185 ?


    Dankeschön

    iPhone X @ Magenta M Young + Magenta Eins Young
    Sony Xz1 @ Telekom Multisim
    Xiaom A2 Lite @ vodafone m young /o2 free m boost

  • Hallo Telekom hilft,


    mich würde nochmal interessieren, wann der Standort am Aussichtsturm in 51597 Morsbach (eNB 100607) neben dem bestehenden LTE auf Band 1 (2100 MHz) und 8 (900 MHz) noch Band 20 erhält. Bei dem Standort handelt es sich um einen Messstandort, Band 20 lief auch bereits mehrmals im Testbetrieb, zuletzt am Tag der Messung Anfang Oktober. Die aktualisierte Standortbescheinigung liegt auch bereits seit Ende Oktober vor. Zuletzt wurde mir mittgeteilt, dass Band 20 im November aktiviert werden sollte. Wie ist dort der aktuelle Stand und wann ist mit einer Inbetriebnahme von LTE800 zu rechnen?


    Vielen Dank im Voraus!

  • Hallenser1

    Der Standort Bad Lippspringe B1 ist ausgefallen und somit wird die Abfahrt der B1 nach Bad Lippspringe nicht mehr ausreichend versorgt. Die Kollegen der Technik sind hier schond ran. Ich habe aber auch nochmal nachgefragt, ob über die Entstörung hinaus ein Ausbau in Planung ist.


    Kirkage

    Der neue Standort im Kreuzungsbereich B54 und Burgsteinfurterstrasse soll erst im Jahr 2024 kommen. Die Planungen sind noch in einem sehr frühen Stadium. Der vorhandene Standort östlich der Kreuzung B54 hat nur LTE 2100 und leider gibt es aktuell keine Pläne zur Erweiterung.


    br403

    Dort sieht es in Sachen Mobilfunk wirklich nicht toll aus. Anfrage ist raus.


    carljiri

    Ich frage mal nach.


    @netzexpert

    Aktuell sehe ich da in der Tat „nur“ LTE 900 und 2100. Ich frage bei den Kollegen mal nach, ob eine Erweiterung absehbar ist.


    Viele Grüße Daniel H.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!