Netzausbau Telekom 4G LTE-Netz

  • Keeviiin88

    In 89264 Weißenhorn wird Mitte/Ende 2021 noch LTE900 hinzukommen. Für 86491 Ebershausen gibt es aktuell leider keine Ausbaupläne.


    danny02

    Voraussichtlich 3. Quartal wird dort ein neuer Standort mit 2G und 4G an den Start gehen. Infos zu den Frequenzen habe ich leider nicht.


    Trampeltier

    Grundsätzlich sind ja alle diese Bereiche bereits recht gut mit LTE versorgt. Ich frage aber dennoch mal nach, ob wir dort irgendwelche Maßnahmen durchführen.


    HavilandTuf

    Diese Ortschaft sieht tatsächlich etwas verlassen aus. Naja, zumindest was LTE angeht. ;-) Ich frage mal nach.


    Viele Grüße Daniel H.

  • Telekom hilft Ich hätte nochmal eine Anfrage bezüglich LTE-Aufschaltung an drei Standorten und zwar in Zittau Oberseifersdorfer Straße, Ostritz und Görlitz Hagenwerder: Ist dort in nächster Zeit etwas geplant, wenn ja auch als L9 und oder L21?

  • xeno6

    Der Bereich 02763 Zittau wird zwar teilweise mit LTE versorgt, das aber recht lückenhaft. In 02899 Ostritz und 02827 Görlitz sieht es schon anders aus. Aufgrund der Grenznähe ist eine Versorgung dort recht schwierig zu bewerkstelligen. Ich frage aber bei den Kollegen einmal nach, ob dort irgendwas in Planung ist.


    Viele Grüße Daniel H.

  • Die Telekom hat in Frankfurt in den letzten Wochen mindestens fünf Telefonsäulen-Small-Cells aktiviert. Vier der fünf eNBs haben eNB-IDs im Bereich 157xxx.

    Im Bahnhofsviertel fällt ein Standort aus dem Schema heraus, dort wurde die eNB-ID 1(-)69(-)666 vergeben. ;)

    Einmal editiert, zuletzt von FTTH ()

  • Ich frage mich, wie lange die Netzdefinition so geht? Zieht sich ja schon eine gewisse Weile mit neuen Standorten die gemeldet werden und bei Cellmapper auftauchen. Die Karte wurde leider nicht aktualisiert...

  • Telekom hilft ,

    in meinen Ort (99518 Schmiedehausen) ist schon seit einiger Zeit (2018 ) ein Mast ( ID 1633133) geplant.

    Leider hat sich bisher noch nichts getan ,die STOB hab ich schon = 89012826. Warum dauert das so lange?Traurig

    Danke für Eure Antwort - MfG Hempe

    Gruss - Hempe

  • Ich frage mich, wie lange die Netzdefinition so geht? Zieht sich ja schon eine gewisse Weile mit neuen Standorten die gemeldet werden und bei Cellmapper auftauchen. Die Karte wurde leider nicht aktualisiert...

    Viele aufgerüstete Standorte dürften schon Mitte Dezember aufgeschaltet worden sein. Das sind momentan so viele, dass man in Cellmapper kaum hinterherkommt.

    Wenn man nicht gerade ein Gerät mit Bandlock hat, ist das auch schwierig.


    Einen Trick hätte ich für Geräte ohne Bandlock vielleicht noch zu bieten, um Band 1 zu tracken:

    Vor 2 Wochen hab ich mit der Norma Connect SIM im XZ2 Compact mal Webradio per Bluetooth aufs Autoradio gestreamt und parallel Cellmapper mitlaufen lassen.

    Es war zu beobachten, dass die Handover dabei viel eher als im Standby nur innerhalb des gleichen Frequenzbands stattfanden, zumindest solange die Signalstärke ausreichend hoch war.

    War man im Bereich einer gerade mit LTE Band 1 und 8 aufgerüsteten GSM/UMTS Basisstation, landete man in Band 1 und blieb auch über mehrere Handover hinweg dort drin. Damit konnte ich nun im Westen von Saarbrücken Band 1 an 2 Basisstationen erfassen, die über Wochen hinweg im Standby einfach nicht zu loggen waren.

    Das Experiment hat in den folgenden Tagen auch mehrmals funktioniert.

    Im Raum Völklingen hätte ich da noch mehrere Kandidaten, die ich demnächst ausprobieren werde.

    Nur für den 2. Block bei LTE1800 hab ich da jetzt noch keine einfache Lösung.

    Sony Xperia XZ2 Compact mit AldiTalk im o2-Netz + ggf. für Cellmapper Norma Connect im Telekom-Netz

    Samsung Galaxy Tab S6 Lite mit Norma Connect im Telekom-Netz und Bandlock

    Sony Ericsson W700i mit Techmode

  • Trampeltier

    49744 Geeste, ca. Biener Str. 2 >>> Ausbau in der Mache (LTE 800, 900, 1800, 2100 und 5G). Voraussichtliche Inbetriebnahme später Sommer dieses Jahres.

    49767 Twist, Koppelweg Kreuzung Emlichheimer Str. >>> Ausbau in der Mache (LTE 800 und 800). Voraussichtliche Inbetriebnahme später Sommer dieses Jahres.

    49716 Meppen, Schöninghsdorfer Str., direkt östlich an der A31 >>> Hier bauen wir selbst direkt an der A31, Strommasten werden nicht genutzt. LTE 800, 900, 1800, 2100 und 5G kommen Ende des Sommers.

    49744 Geeste, Süd-Nord-Straße Kreuzung Twister Str./An der Schaftrift >>> Auch hier entsteht ein eigener Standort, mit LTE 800, 900, 1800, 2100 und 5G. Und man errät es kaum: Inbetriebnahme ca. Ende des Sommers.

    Hier ist also einiges los. Wird ein spannender Sommer.


    HavilandTuf

    Aktuell gibt es in der Gegend nur den einen Sender. Dieser macht auch seit dem 15.02. Probleme. Da sind die Kollegen aber auch schon dran.

    In der Gegend sind für dieses Jahr jede Menge neue Sender geplant (5 um genau zu sein)! Leider kein genaues Datum bekannt, geht eher gegen Ende des Jahres.


    xeno6

    Für 02763 Zittau und 02827 Görlitz sieht es nicht gut aus. Da ist aktuell kein Ausbau in Planung. In 02899 Ostritz läuft aktuell zumindest eine Prüfung. Hier können wir so in einem halben Jahr nochmal nachfragen.


    danny02

    Da die Arbeiten bereits laufen, ja. ;-) Oder was meinst du genau mit „steht schon fest“?


    Hempe

    Ich frage mal nach, ob mittlerweile etwas in Planung ist.


    Viele Grüße Daniel H.

  • Telekom hilft


    Die Arbeiten an der Adresse 34628 Willingshausen, Lauterbacher Straße 30 sind ja bereits abgeschlossen. Mast mit Antennen steht komplett.


    Ich meinte den von mir angefragten weiteren geplanten Standort ca. 5 km weiter östlich. Da tut sich bisher noch nichts

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!