Netzausbau Vodafone 4G LTE-Netz

  • Ich war heute mal unterwegs, Vodafone mappen im Bereich Saarland/RLP rund um Glan-Münchweiler und St. Wendeler Region.


    In Krottelbach steht noch der MRT. Bin gespannt wann da der neue Standort endlich online geht, vorgebaut war der letztes Jahr schon, hatte den da um dieselbe Jahreszeit ca. besucht, damals fehlte aber augenscheinlich noch die Anbindung. Wird mit G09/L08 kommen.


    In Altenkirchen steht ein weiterer klassischer G09/L08 von VF anscheinend schon fertig inkl. Anbindung per RiFu (gibt zwei Schüsseln). Sendet aber noch nicht. Man ist auf einen alten TV Umsetzer am Ortsrand gezogen.


    Glan-Münchweiler der Sender an der Autobahn sendet bisher nur GSM, hat aber auch L08 geplant.


    Steinbach am Glan sollte ein Upgrade mit L07, L08 und L18 kommen. Leider konnte ich den Sender nicht finden (er steht wohl am Sportplatz Hausdach, ich hab im Wald gesucht und ihn von der Straße durch die Bäume nicht gesehen...). Aber gesendet hat vom LTE noch nichts. Mal schauen ob ich immerhin sein GSM mal gemappt hab, das fehlt in CM.


    Wahnwegen steht am Ortsrand bereits ein Stahlgittermast inkl. Panels und Bodentechnik sowie Radiomodulen. Strom sowie Anbindung fehlen noch bzw. sind unvollständig. G9/L8 Standardbau, wie in Altenkirchen und Krottelbach.


    https://ibb.co/VxvV4vW

    https://ibb.co/VWFm4MQ

    https://ibb.co/hgth0j3

    https://ibb.co/h7DkR8y

    https://ibb.co/VxPbCLW

    https://ibb.co/7CJjY6V



    St. Wendel Globus am Wirthembösch hat +B20 bekommen. Machte in 2CA mit dem bereits länger vorhandenen B1 so 120-150mbits der Sender.
    Der neue 1,3,7,20 am Skaterpark sendet bisher noch nicht.



    Alles in allem gefällt mir die Marschrichtung hier aktuell sehr gut. Scheinbar bekommen auch viele Sender hier im Umkreis die bisher kein GSM hatten sondern nur UMTS/LTE nun Upgrades mit G09 und zusätzlich direkt L07 und L18 zum L21/L08 dazu.


    Die o.g. Sender sind allesamt bitter notwendig, da ist das Netz sehr schlecht, also schön zu sehen dass man das angeht.

  • War heute in Hirschfelde und Schlegel. In Hirschfelde gab es eventuellen Ausbau von TEF zu kontrollieren, aber leider war nichts dergleichen geschehen. Können viel in ihr System eintragen,. VF hat den Standort in Hirschfelde von einem Sektor B1-LTE auf 3 Sektoren B20, B3 und B1-LTE umgebaut. B28-LTE konnte ich nicht mitloggen. Scheinbar traut man sich noch nicht L7 in der Nähe des Dreiländerecks D/CZ/PL zu aktivieren. Geht das Theater also immer noch weiter wie früher mit B20-LTE oder sogar G9-GSM bei E-Plus. Auf alle Fälle hat der Standort in Hirschfelde mit 45 MHz die höchste Bandbreite pro Sektor bei uns in der näheren Umgegend.

  • Erstmals Ausbauhinweise:


    - Grafing Bahnhof (Neubau am Telekom Neubauturm)

    - Bergkirchen-Bachern (dito wie Grafing)


    Weiterhin Ausbauhinweise in:


    - Zeilarn (Neu LTE zu GSM)

    - Andechs (dito)


    Ausbauhinweis aktuell wieder nicht:


    - Herrsching Widdersberg

    - Gangkofen

    Unterwegs auf Schienen mit:
    Zweimal Samsung Galaxy A52 5G: Vodafone Red L + Telekom MagentaMobil Prepaid S 5G // o2 myPrepaid S
    Samsung Tab S5e: Vodafone CallYa /// Festnetz: o2 VDSL.

  • Grafing: LTE 800

    Bachern: LTE 700/800/1800, vielleicht 2100

    Zeilarn: LTE 700/800/900

    Andechs: LTE 800


  • In Contwig sprechen wir über die FXx2D2, hier hängt es noch an der Anbindung.


    Homburg auf der Talpassage hat Prio, wobei ich kein genaues Datum nennen kann.

    Sollte aber bald kommen.

    Contwig ist Heute die Anbindung auf IP umgebaut worden mit swap auf anderes Relais.

    Integration LTE in Kürze.

  • Grafing: LTE 800

    Bachern: LTE 700/800/1800, vielleicht 2100

    Zeilarn: LTE 700/800/900

    Andechs: LTE 800

    Hast du Einblick oder ist das nur das, was ich aus EMF auch rauslesen kann weils die üblichen Abstände sind? Ich hätte Fragen, viele. :-)


    Mich würds z.B. brennend interessieren, ob das Vodafone oder doch o2 aufm Kabelkopf in Lohkirchen wird.

    Unterwegs auf Schienen mit:
    Zweimal Samsung Galaxy A52 5G: Vodafone Red L + Telekom MagentaMobil Prepaid S 5G // o2 myPrepaid S
    Samsung Tab S5e: Vodafone CallYa /// Festnetz: o2 VDSL.

  • Grafing Bahnhof Neubau ist aber übertrieben ;-)


    Die Antennen kamen Anfang 2020 rauf. Inbetriebnahme 1,5 Jahre...... Na ja.,..

  • Grafing Bahnhof Neubau ist aber übertrieben ;-)


    Die Antennen kamen Anfang 2020 rauf. Inbetriebnahme 1,5 Jahre...... Na ja.,..

    Das ist doch noch neu und schneller wie in Bachern (der Mast steht seit 3 Jahren) oder das ebenso benannte Zeilarn (ehem. Fernsehumsetzer, Baujahr ~1970).

    Unterwegs auf Schienen mit:
    Zweimal Samsung Galaxy A52 5G: Vodafone Red L + Telekom MagentaMobil Prepaid S 5G // o2 myPrepaid S
    Samsung Tab S5e: Vodafone CallYa /// Festnetz: o2 VDSL.

  • eNB 204268 bzw. NB 3199 in Spelle (UMTS/LTE 2100 only) bekommt bald wohl LTE 700+800+1800 und GSM und vielleicht LTE 900 dazu.


    Frage ist was mit der BTS/NB 2181 am Bahnhof passiert, die hat meines Wissens nach noch kein LTE.

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!