Netzausbau Vodafone 4G LTE-Netz

  • Die NB 1646 in Melle wird wohl keine neue STOB bekommen. Der Schornstein auf dem sich die Antennen befanden wurde in den letzten Tagen abgebaut.

    Dasselbe befürchte ich für die NB 1654 in Eilshausen. Die Antennen sind nicht mehr zu sehen. Das Gebäude ist leergeräumt (früher war da mal ein Antiquitätenhandel drin) und wirkt dem Verfall preisgegeben. Der 4G-Ausbauhinweis ist verschwunden. Ich nehme an dass es irgendwann abgerissen wird.

  • Dasselbe befürchte ich für die NB 1654 in Eilshausen. Die Antennen sind nicht mehr zu sehen. Das Gebäude ist leergeräumt (früher war da mal ein Antiquitätenhandel drin) und wirkt dem Verfall preisgegeben. Der 4G-Ausbauhinweis ist verschwunden. Ich nehme an dass es irgendwann abgerissen wird.

    Das wäre bitter, wobei Ausbauhinweise immer mal für eine Zeit verschwinden können. Und vor 2 Wochen war der an der 1654 definitiv noch da.


    Verstehe auch VFs Problem hier nicht, etwas weiter nördlich (z.B. in Vechta) ist schon längst ein Ersatzstandort geplant bevor sie überhaupt runter müssen von dem alten Bestandsstandort der schon seit den frühen/Mitte 90ern besteht.


    In Bohmte Hafen hat es ja auch einigermaßen geklappt, zwar ist dort seit Ende Juni auch nichts mehr am laufen (Stand Ende August, mittlerweile könnte der neue Standort laufen), aber man hat da schon längst was geplant gehabt und am neuen Mast hingen im Juli auch schon die Antennen von allen drei Anbietern und Systemtechnik war auch am Boden installiert wobei aber noch keiner von den dreien OnAir war. Ironischerweise hat nur die Telekom seit mehreren Monaten dort eine MRT in der Nähe am laufen obwohl die die einzigen waren die dort bisher keinen Standort hatten.


    Ich hoffe für Melle das VF jetzt die Möglichkeit mal nutzt und das Netz dort vernünftig ausbaut und dort vielleicht auf den Nahen aber deutlich niedrigeren TEF Standort bei der Feuerwehr zieht und in Zukunft dann im Bereich der TEF eNB 41500 vielleicht noch einen Standort bringt.


    In Osnabrück hat es ja auch gut geklappt wo man bei nem Gebäudeabriss runter musste (reiner 2G/3G Standort, BTS/NB 1651 oder 1653 war das) und dafür eine GSM 900 und LTE 800+1800 MRT aufgestellt hat.

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

  • Gestern müsste ich bei meiner Radtour sogar eine neue Zelle vom mobilen Sender in Niederlangen Siedlung (e Bode b 207866) geloggt haben.

    Tja, und nun ist sie aus, nur noch schwacher Empfang aus Lathen. Sie steht da aber, aber alles dunkel, kein grünes Blinken mehr von der Straße aus zu sehen.


    Die Vodafone App zeigt auch keine Störung an. Ich ahne Böses. Bestimmt denken die bei Vodafone, jetzt wo nicht mehr so viele Touristen auf der A31 sind, brauchen die Leute im Emsland kein Internet mehr.

  • Für Teile Schleswig-Holsteins tauchen neuerdings zahlreiche STOBs auf, welche sehr nach +LTE/5G 1800 aussehen ;). Ich denke, dass man dafür einfach nur die RRHs tauscht und so 1800 MHz schnell in die Fläche bringen wird, wenn am Standort bereits LTE 2100 funkt :).


    Beispiele:

    • eNB 21427 (STOB vom 24.08.2021) in Sparrieshoop
    • eNB 21290 (STOB vom 25.08.2021) bei Hohenfelde
    • eNB 23276 (STOB vom 16.09.2021) in Heide
    • eNB 25636 (STOB vom 04.08.2021) in Groß Kummerfeld
    • eNB 203892 (STOB vom 02.09.2021) bei Boostedt
    • eNB 22827 (STOB vom 14.09.2021) bei Bimöhlen
    • eNB 21288 (STOB vom 24.08.2021) in Brokstedt
    • eNB 21287 (STOB vom 15.09.2021) bei Schmalfeld
    • eNB 23255 (STOB vom 09.09.2021) bei Hennstedt
    • eNB 21242 (STOB vom 26.08.2021) bei Bönningstedt
    • eNB 22512 (STOB vom 26.08.2021) bei Ellerbek
    • eNB 24462 (STOB vom 16.09.2021) in Pinneberg
    • eNB 21460 (STOB vom 25.08.2021) bei Kummerfeld
    • eNB 24309 (STOB vom 01.09.2021) bei Prisdorf
    • eNB 22594 (STOB vom 26.08.2021) bei Oha
    • eNB 21485 (STOB vom 10.08.2021) in Heist
    • eNB 21473 (STOB vom 24.08.2021) in Klempe
    • eNB 25582 (STOB vom 01.09.2021) bei Kremperheide


    Es ist aber offensichtlich auch noch "echter" Ausbau geplant ^^:

    • eNB 204264 (STOB vom 13.08.2021) in Ahrensburg: +1800(4x4),2100(4x4).
    • eNB 203904 (STOB vom 13.08.2021) in Boostedt: +800,1800(4x4),2100(4x4)

    [Das folgende Zitat ist vom 13.07.2021:]

    • In Kellinghusen bekommt die eNB 20319 (STOB vom 27.02.2021) wohl auch bald, mittels neuer RRHs, LTE 1800 verpasst.

    Die Planung ist offensichtlich bereits überholt: Neue STOB vom 02.09.2021 sieht nach +700,1800(4x4),2100(4x4) aus :).


    Bei Höltenklinken an der A21 geht manwohl bald auf den DFMG-Antennenträger (STOB vom 24.06.2021) mit 700+800+900.


    /Edit:

    [Das folgende Zitat ist vom 13.04.2020:]

    • eNB 20928 (Stob vom 27.11.2019) an einer Landestraße im Wald bei Hambühren: +LTE 700,1800(4x4).

    [Das folgende Zitat ist vom 28.05.2020:]

    eNB 20928 in der Nähe von Celle: 4G/5G-700 & LTE 1800(4x4) on air-->Max. Speed über LTE mit geeignetem Endgerät an der Site 600 Mbit/s :top:...

    Und weil das Netz auch in der Pampa (Wald), z. B. in der Nähe von Hambühren, nie schnell genug sein kann: Neue STOB vom 16.09.2021 für +LTE 2100(4x4) ;)...

  • eNB 53167 in Lingen (1+7+20) bekommt wohl auch LTE/5G 1800


    Die eNB 51609 bei Menslage (B20 und G900) dürfte sicher bald LTE 700 bekommen, war eh lange ein heißer Kandidat für ne Aufrüstung, die STOB ist zwar noch von 2017 (damals durch die Telekom ausgelöst) aber Vodafone hat in ihren letzten PMs dort 5G versprochen was sicher per 700MHz bis Mitte 2022 realisiert wird.


    Tja, und nun ist sie aus, nur noch schwacher Empfang aus Lathen. Sie steht da aber, aber alles dunkel, kein grünes Blinken mehr von der Straße aus zu sehen.


    Die Vodafone App zeigt auch keine Störung an. Ich ahne Böses. Bestimmt denken die bei Vodafone, jetzt wo nicht mehr so viele Touristen auf der A31 sind, brauchen die Leute im Emsland kein Internet mehr.

    Oder ihr ist der Sprit ausgegangen und man ist nicht mit dem betanken hinterhergekommen

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 11 5G 256GB + Xiaomi Mi 9T Pro 128GB und Xiaomi Redmi Note 9T 5G in allen drei Netzen

    Einmal editiert, zuletzt von grenn () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von grenn mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • {Hinweis: ABH = Ausbauhinweis in der Netzkarte}


    Offensichtlich hat ein Großteil der eher ländlichen ex-3G-Standorte in Schleswig-Holstein, welche bisher kein 1800 MHz an Bord haben/hatten, neue STOBs für +LTE/5G 1800 bekommen. Einige Standorte haben keine neue STOB bekommen, was auf dann durchaus auf einen „echten“ Ausbau schließen lassen könnte, also einen wirklichen Umbau inkl. Antennentausch. Zwischen Hamburg und der östlichen Landesgrenze (insbesondere nördlich und südlich der A 24), sowie auf den Inseln in der Nordsee hat es bisher noch keine neuen STOBs geregnet ;)


    In Rendsburg rollt man 1800 MHz wohl in nächster Zeit relativ flächendeckend aus:

    • eNB 25790 (STOB vom 02.09.2021)
    • eNB 22199 (STOB vom 24.02.2021)
    • eNB 20878 (STOB vom 24.08.2021)
    • eNB 20879 (STOB vom 26.08.2021)


    Etwas außerhalb von Rendsburg:

    • eNB 21494 (STOB vom 30.08.2021) bei Nübbel


    In und um Kiel geht es wohl auch, mit dem großflächigen 1800er-Rollout, los:

    • eNB 24506 (STOB vom 24.06.2021)
    • eNB 24518 (STOB vom 09.06.2021)
    • eNB 24506 (STOB vom 24.06.2021)
    • eNB 23238 (STOB vom 22.07.2021): +800,1800.
    • eNB 21430 (Mess-STOB vom 10.09.2021)
    • eNB 23251 (STOB vom 29.07.2021)
    • eNB 20519 (STOB vom 15.09.2021)
    • eNB 22178 (STOB vom 11.02.2021) --> In dem Fall wohl: +700,1800(4x4),2600(4x4) inkl. Antennentausch.
    • eNB 24511 (STOB vom 18.05.2021)
    • eNB 24521 (STOB vom 29.07.2021)
    • eNB 24509 (STOB vom 29.07.2021)


    • eNB 21455 (STOB vom 15.09.2021) in Eckernförde
    • eNB 22160 (STOB vom 24.08.2021) bei Niesgrau --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 20151 (STOB vom 25.08.2021) bei Gintöft
    • eNB 204922 (STOB vom 25.08.2021) in Gelting --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 206316 (STOB vom 23.08.2021) bei Kappeln --> ABH für 4G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 20154 (STOB vom 25.08.2021) bei Thumby
    • eNB 205425 (STOB vom 15.09.2021) bei Loose --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.


    In und um Flensburg

    • eNB 25824 (STOB vom 16.09.2021) in Wees --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 25830 (STOB vom 08.04.2021): --> In dem Fall wohl +700,1800(4x4),2100(4x4) inkl. Antennentausch. --> ABH für 4G+5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 205646 (STOB vom 08.09.2021) --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.


    • eNB 20500 (STOB vom 16.09.2021) in Halstenbek --> ABH für 4G+5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 24474 (STOB vom 14.09.2021) in Halstenbek --> ABH für 4G+5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 24468 (STOB vom 02.09.2021) bei Halstenbek --> ABH für 4G+5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 23271 (STOB vom 26.08.2021) in Jübek --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 20334 (STOB vom 08.09.2021) bei Frörup --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 21462 (STOB vom 14.09.2021) in Tarp --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 202497 (STOB vom 09.06.2021) in Niebüll
    • eNB 23241 (STOB vom 26.08.2021) in Lüngerau
    • eNB 21475 (STOB vom 26.08.2021) bei Borsbüll --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 20301 (STOB vom 15.09.2021) am Rand von Tellingstedt
    • eNB 21482 (STOB vom 14.09.2021) in Sterup --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 20335 (STOB vom 08.09.2021) in Sörup --> ABH für 5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 22141 (STOB vom 13.09.2021) in Satrup --> ABH für 4G+5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 23218 (STOB vom 04.08.2021) bei Schönberger Strand --> ABH für 4G+5G bereits in der Netzkarte zu finden.
    • eNB 25802 (STOB vom 19.03.2021) bei Rohlsdorf
    • eNB 23932 (STOB vom 09.09.2021) in Lübeck-Kücknitz: Sieht nach +800,1800 aus.
    • eNB 20552 (STOB vom 23.08.2021) in Lübeck-Kücknitz
    • eNB 23934 (STOB vom 09.04.2021) in Bad Schwartau
    • eNB 22163 (STOB vom 14.09.2021) bei Schnellmark --> In der STOB hat sich auch ein NB offensichtlich +700,1800(4x4),2100(4x4) bescheinigen lassen, wobei dies eher nach Telekom ausschaut.


    In Teilen Niedersachsens gibt es auch neue 1800er-STOBs:

    • eNB 23725 (STOB vom 30.08.2021) in Cuxhaven
    • eNB 23726 (STOB vom 30.08.2021) in Cuxhaven --> +800,1800 (wohl inkl. Antennentausch).


    Ich tippe darauf, dass man sich bei Dänisch-Nienhof der Telekom am DFMG-Antennenträger (DT-eNB 161464 mit STOB vom 10.08.2021) anschließen könnte und dort vermutlich mit 700+800+900+1800(4x4) starten dürfte…


    Es wurde in den letzten Tagen wohl offensichtlich der Turbo beim Ausbau eingeschaltet ^^:


    [Das folgende Zitat ist vom 01.09.2021:]

    Die Netzintegration ist bisher noch nicht erfolgt. Ich könnte mir vorstellen, dass man den Tausch der RRHs an der eNB 22583 (STOB vom 16.07.2021) abwartet, welche LTE/5G 1800 erhalten soll. Ein Ausbauhinweis für LTE+5G findet sich auch in der Netzkarte.


    EIniges von dem, was ich gestern gepostet hatte, ist wohl, lt. Netzkarte, bereits als LTE/5G 1800 on air :thumbup:[Heutige Anmerkungen, von mir dazu, habe ich mal in Fettdruck + rot markiert]:

    Für Teile Schleswig-Holsteins tauchen neuerdings zahlreiche STOBs auf, welche sehr nach +LTE/5G 1800 aussehen ;). Ich denke, dass man dafür einfach nur die RRHs tauscht und so 1800 MHz schnell in die Fläche bringen wird, wenn am Standort bereits LTE 2100 funkt :).


    Beispiele:

    • eNB 21427 (STOB vom 24.08.2021) in Sparrieshoop --> Lt. Netzkarte bereits on air.
    • eNB 23276 (STOB vom 16.09.2021) in Heide --> ABH für 4G+5G bereits in der Netzkarte vorhanden.
    • eNB 25636 (STOB vom 04.08.2021) in Groß Kummerfeld --> ABH für 4G+5G bereits in der Netzkarte vorhanden.
    • eNB 22512 (STOB vom 26.08.2021) bei Ellerbek --> Lt. Netzkarte bereits on air.
    • eNB 21460 (STOB vom 25.08.2021) bei Kummerfeld --> Lt. Netzkarte bereits on air.
    • eNB 24309 (STOB vom 01.09.2021) bei Prisdorf --> Lt. Netzkarte bereits on air.
    • eNB 22594 (STOB vom 26.08.2021) bei Oha --> Lt. Netzkarte bereits on air.


    Es ist aber offensichtlich auch noch "echter" Ausbau geplant ^^:

    • eNB 204264 (STOB vom 13.08.2021) in Ahrensburg: +1800(4x4),2100(4x4). --> ABH für 4G+5G bereits in der Netzkarte vorhanden.


    [Das folgende Zitat ist vom 25.07.2021:]

    In Quickborn wird die eNB 24380 (STOB vom 10.06.2021) wohl auch bald mittels RRH-Tausch um LTE 1800 erweitert werden (Ausbauhinweis ist schon in der Netzkarte sichtbar).

    Bereits seit einigen Wochen on air :thumbup:.


    [Das folgende Zitat ist vom 25.07.2021:]

    • eNB 20767 (STOB vom 10.05.2021) in Halstenbek: --> Realisiert mittels RRH-Tausch. Netzintegration steht noch aus. Ein Ausbauhinweis findet sich in der Netzkarte.

    Bereits seit einigen Wochen on air :thumbup:.

    3 Mal editiert, zuletzt von userVF2k1 ()

  • Kann jemand sagen, warum auf dem Panel so gerippelte Leisten am Rand sind? Und was das für ein blauer Aufkleber ist?

    Das wird dir im Detail nur die Ericsson Antenna Technology Germany GmbH in Rosenheim beantworten können.


    Mein persönliche Vermutung zu den Rippen: aerodynamische Optimierung zur Verringerung der Windlast und Windgeräusche.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!