Netzausbau Vodafone 4G LTE-Netz

  • In 66564 Ottweiler, an der eNB 208443 wird laut neuer Stob zusätzlich zu 3 Sektoren LTE800 und 4 Sektoren LTE 2100 wohl noch 4 Sektoren LTE1800 kommen.

    Damit dann wohl sicher auch N3 5G. Ich vermute mal Dual Band RRU.


    Persönlich wäre mir an dem Standort ja LTE700 lieber gewesen, aber was Ausbau / maximale Geschwindigkeit angeht wäre Vodafone hier dann klar vor TEF und Telekom.


    Bleibt zu hoffen dass der L8 only Sender den es in Ottweiler noch gibt auch mal modernisiert wird, der läuft nicht sonderlich gut, auch weil uralte Panels.

  • eNB 51169 in Bramsche Malgarten (GSM 900 + LTE 800) bekommt LTE 700 dazu, neue Panels hangen da am Sonntag noch nicht

    B28 ist seit mindestens heute aktiv:thumbup:

    wie gesagt vor 8 Tagen sah das noch nicht so aus und sah immer noch so aus wie die Bilder die in CM sind die ich Anfang Oktober gemacht hatte:/

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 9T Pro 128GB + Huawei P20 Lite und Samsung Galaxy S7 Edge in allen drei Netzen

  • In Hamburg hat sich mal wieder etwas getan beim Ausbau :):

    • Ich denke, dass an der eNB 203178 in Kürze neues LTE 1800 aufgeschaltet wird. Dort hat man vermutlich "nur" die RRHs getauscht ;)...

    Da lag ich also richtig mit meiner Vermutung von kurz vor Weihnachten 2020 ;)... Wurde heute bei CM gemappt, wenn auch nicht von mir ^^...

  • Am NDR Mast Wedel ist LTE 2100 (eNB 23114) On Air gegangen als erstes LTE Band, von LTE 800 geschweige denn LTE 700 ist leider in der Stob noch keine Sicht.

    Cool :). Wusste tatsächlich nicht, dass da auch Antennen hängen :D. Da sieht man aber schon an der eNB ID, dass LTE 800 seit <2016 geplant ist. Die Stob für den Standort ist aus 12/2019 für GSM 900 + UMTS/LTE 2100. Ich denke, das dort Dualbandantennen hängen, welche man vermutlich tauschen muss gegen was vernünftiges. Kann auch sein, dass die Stob erst später mit neuen Einträgen noch mal aktualisiert wird.

    Ich habe Recht behalten :top:. Der Standort hat eine nagelneue Stob vom 20.05.2020 (:D): +4G/5G-700 & LTE 800,1800(4x4),2100(4x4). Der Standort kann dann schön Fläche machen mit 700+800 :top:... DT und TEF haben dort übrigens 0G(!) :flop:... Laut diesem Bild ( https://upload.wikimedia.org/wikiped...t_Wittmoor.jpg ) von Wikipedia, welches wohl 2007 aufgenommen wurde, hängen dort wohl separate Antennen für 900 bzw. 2100 MHz :top:. [HR][/HR]

    Am Standort hängen, jedenfalls war das Mitte Februar diesen Jahres als ich dort langekommen bin, je Sektor jeweils ein Panel von Kathrein für 900 bzw. 2100 MHz und relativ neue RRHs für 2100 MHz, ältere RRHs für 900 MHz und ein IP-RiFu-Link.


    Die Erklärung warum sich dort seit den STOBs aus 12/2019 bzw. vom 20.05.2020 nichts getan hat, dürfte sein, dass es eine neue STOB vom 11.11.2020 gibt, welche sehr darauf hindeutet, dass die Telekom ebenfalls an den Mast gehen wird und dort wohl mit GSM 900 + LTE 700,800,1500(wäre meine Vermutung),1800(4x4),2100(4x4) an den Start gehen möchte.

  • eNB 50485 in Bad Bentheim (GSM 900 + UMTS/LTE 2100 und LTE 800) bekommt LTE 700+1800



    Ebenfalls mittlerweile ausgebaut:thumbup: Zudem hat der 3G only Standort im Ort auch mittlerweile LTE 2100 bekommen NB 3253 -> eNB 207221




    eNB 50284 bei Dissen/Bad Rothenfelde (LTE 800+2100 und GSM 900 bisher), bekommt wohl LTE 700 und 1800 zudem wurden, im gleichen Atemzug wurden auch die Sicherheitsabstände bei GSM 900, zum Teil bei LTE 800 und UMTS/LTE 2100 erhöht. Ziel dürfte es sein die verlorene NB 4370 (Gebäudeabriss) in Dissen zu kompensieren, was ihnen aufgrund der Nähe des Senders auch ganz gut gelingen dürfte:top:

    Auch seit mindestens letzten Freitag online, danke an Samfisher123

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 9T Pro 128GB + Huawei P20 Lite und Samsung Galaxy S7 Edge in allen drei Netzen

  • Bleibt zu hoffen dass der L8 only Sender den es in Ottweiler noch gibt auch mal modernisiert wird, der läuft nicht sonderlich gut, auch weil uralte Panels.

    Die FXx402 hat technisch eine saubere Statistik, allerdings eine hohe Auslastung. Ich denke das meinst du mit "läuft nicht sonderlich gut".

    Das Alter der Antennen hat hier keinen negativen Einfluß auf die Performance. Das äußerlich sichtbare Moos/Flechte stört die im Inneren des Gehäuses liegenden Antennenelemente nicht. Einen zeitnahen Ausbau der Station kann ich für die nächsten Monate nicht erkennen.


    https://www.bilder-upload.eu/bild-1ecb0d-1614698345.jpg.html

    https://www.bilder-upload.eu/bild-8fac37-1614698371.jpg.html

  • Die FXx402 hat technisch eine saubere Statistik, allerdings eine hohe Auslastung. Ich denke das meinst du mit "läuft nicht sonderlich gut".

    Das Alter der Antennen hat hier keinen negativen Einfluß auf die Performance. Das äußerlich sichtbare Moos/Flechte stört die im Inneren des Gehäuses liegenden Antennenelemente nicht. Einen zeitnahen Ausbau der Station kann ich für die nächsten Monate nicht erkennen.


    https://www.bilder-upload.eu/bild-1ecb0d-1614698345.jpg.html

    https://www.bilder-upload.eu/bild-8fac37-1614698371.jpg.html

    okay, ich habs auch auf das Alter dieser Komponenten geschoben, da selbst direkt vorm Mast nur maximal 30-35mbits gehen und es mir halt nach schnellem billigen Ausbau aussah. Aber wenn du sagst es ist die Last, du weißt es besser als ich :D zusätzlich ist zumindest für das Wohngebiet auch die Sektorisierung nicht optimal, da viele Häuser genau in der Sektorgrenze liegen.

    läuft der eigentlich über Combiner oder wieso kommen an den Panels nur zwei Kabel an? Und das Ding hat ja zwei RiFu Schüsseln, gibt der einen RiFu Link weiter und einer ist die Versorgung des Senders selber?



    Ein Umbau mit L18/21 oder L7 wäre halt ne schöne Sache, wenn die Last eh hoch ist, zumal der Standort ja einige Ecken die der andere Standort in Ottweiler wegen der Topographie nicht erreichen kann sowie die B41 versorgt.

  • eNB 203905 in Wilhelmshaven (bisher GSM 900 und UMTS/LTE 2100 und ehemals GSM 1800) bekommt wohl LTE 700+800, 1800 mit 4x4 MIMO und an dem gleichen Standort plant die Telekom wohl N78:thumbup:

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 9T Pro 128GB + Huawei P20 Lite und Samsung Galaxy S7 Edge in allen drei Netzen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!