Netzausbau Telefonica (o2) 4G LTE-Netz

  • Aber das macht doch keinen wirklichen Sinn!


    Eine Reperatur oder ein Umbau einer Station geht in der Regel schneller als der Aufbau einer Mobilen Station dauern wuerde. Deshalb lohnt sich eine Mobile Station eigentlich nur dort wo es starke Komplikationen gibt.


    Und was Weisse Flecken betrifft: Bei Weissen Flecken die jetzt 19 Jahre bzw. 12 Jahre (gerechnet ab dem Handy-Boom 2001 bzw. Smartphone-Boom 2008) ohne Mobilfunkversorgung auskommen mussten kommts jetzt auf ein paar Monate hin oder her auch nicht mehr drauf an.


    Echt totaler Schwachsinn die Versorgung mit Mobilfunk, wenn ein Neubau/neuer Standort auf sich warten lässt! Wer braucht das heutzutage schon, da wartet man doch gerne noch ein paar Monate oder weitere Jahre :)

    Geräte: Google Pixel 3 + Google Nexus 5
    SIM-Karten: o2 Free M Plus 2017 u. Vodafone Callya
    Cellmapper

  • [USER="223570"]STE92[/USER]
    Ich wette ja fast, wenn dort UMTS 900 laufen würde, hätte man sie hochgejubelt, statt sie als sinnlos zu bezeichnen. :D
    BTW: zum Glück sehe ich diese Beiträge nur noch, wenn sie zitiert werden.


  • Bei mir in der Gegend musste 2016 ein Dachstandort aufgrund eines ausgelaufenen Mietvertrages abgebaut werden und die Telekom stellte daraufhin (2018 erst) einen mobilen Standort auf das Gelände einer nahe gelegenen Tankstelle. Zwischenzeitlich war outdoor in einem ganzen Stadtteil inkl. Krankenhaus mit 600 Betten outdoor schwacher Edge-Empfang angesagt und indoor Funkloch. Soll ich dir was sagen? Sie suchen bis heute einen neuen Standort.

    Sowas sind dann eher Ausnahmefaelle.


    Wobei wenn die anderen Netzbetreiber besser versorgt haben, sind wohl die meisten Kunden eh zur Konkurrenz abgewandert. Das der Aufbau einer neuen Station solange dauert ist aber schon aussergewoehnlich. Schliesslich gibt es auch eine Kuendigungsfrist und der Anbieter kann sich schon vorher nach Alternativen umschauen.

  • Kartenupdate auf V179 vom 06.05.2020.


    Man sieht sehr schön die Fortschritte in Mittel- bis Nordhessen. Gerade der ziemlich unversorgte Teil zwischen A44 und Marburg bekommt wohl endlich Versorgung. Bin auf die nächsten Wochen gespannt.

  • Neuer LTE-Standort in der Nähe von Kolverath/ Sassen/ Kelberg in der Nähe des Nürburgrings. Der Standort steht sehr exponiert und die Antennen hängen alle über 60m, bringt also einen guten Flächengewinn :top:
    Die StoB ist auch erst vor einer Woche aktualisiert worden

    Google Pixel 5 mit o2 Free M (20 GB) und Telekom Tarif (6 GB)

  • Man sieht sehr schön die Fortschritte in Mittel- bis Nordhessen. Gerade der ziemlich unversorgte Teil zwischen A44 und Marburg bekommt wohl endlich Versorgung. Bin auf die nächsten Wochen gespannt.


    Jup, zwischen Marburg und Dillenburg ist TEF nun auch am Fernsehturm Angelburg vertreten.

  • Konnte im Norden von Sögel (Emsland) eine neue LTE Aufrüstung entdecken in der Karte, bringt jetzt nicht viel Fläche da sie viel gleiche Fläche wie Standort im Süden von Sögel und dem Standort im Werpeloh (Ortsteil von Sögel) ebenfalls versorgt, aber immerhin besser als gar nichts:top:


    In Ibbenbüren Dickenberg konnte ich auch eine neue LTE Aufrüstung sichten

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 9T Pro 128GB + Huawei P20 Lite und Samsung Galaxy S7 Edge in allen drei Netzen

  • Bei Cellmapper gibt es einen (noch roten) neuen Sender mit der eNB-ID 77860 in 74722 Buchen. Ist in Buchen wirklich irgendwo ein LTE-Standort oder strahlt da ein anderer Sender rein? Der aus 74731 Walldürn-Rippberg (noch nicht in CM) kann es ja fast nicht sein - der liegt ca. 10 km entfernt in topographisch ungünstiger Tallage. In der neuen Netzabdeckungskarte ist da auch noch nichts zu sehen.


    Und laut der Netzabdeckungskerte muss in der Nähe von 97877 Wertheim-Nassig auch ein neuer Sender stehen.

  • Neuer LTE-Standort in der Nähe von Kolverath/ Sassen/ Kelberg in der Nähe des Nürburgrings. Der Standort steht sehr exponiert und die Antennen hängen alle über 60m, bringt also einen guten Flächengewinn :top:
    Die StoB ist auch erst vor einer Woche aktualisiert worden


    Es handelt sich um den Sender Hochkelberg in 56767 Sassen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!