Netzausbau Telefonica (o2) 4G LTE-Netz

  • Gibt es irgendwo die Möglichkeit bei O2 einen geplanten Netzausbau zu sehen/zu erfragen?

    Leider nein! War mal die planung das das geändert wird , ist aber bis jetzt ix passiert

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen!
    Wer gut verdient, strengt sich nicht an! Wer sich anstrengt, verdient nicht gut!

  • Ja wegen der GSM 1800 Abschaltung, hat mich jetzt auch getroffen kein Empfang mehr auf meinem Nokia 6130. Aber und jetzt kommt's mit EGSM 900 liegen wahrscheinlich wohl volle 10 Mhz Bandbreite an. Die GSM 1800 Frequenzen liegen aber nicht irgendwo rum sondern arbeiten brav mit 150 Mbit/s. weiter für LTE Band 3.^^

  • Ich habe heute neues B1-LTE gefunden und zwar in Limbach-Oberfrohna, Bergstraße, die Lutherkirche. War mal mein ehemaliger Haus- und Hofsender. Nebenbei scheint UMTS noch zu laufen und natürlich "feines" GSM 1800.

  • Ja wegen der GSM 1800 Abschaltung, hat mich jetzt auch getroffen kein Empfang mehr auf meinem Nokia 6130. Aber und jetzt kommt's mit EGSM 900 liegen wahrscheinlich wohl volle 10 Mhz Bandbreite an. Die GSM 1800 Frequenzen liegen aber nicht irgendwo rum sondern arbeiten brav mit 150 Mbit/s. weiter für LTE Band 3.^^

    bitte oh herr o2 gott, lass gsm 1800 endlich sterben. ich ertrinke in ihm und er macht mein lte1800 schlecht. bittee

    iPhone X @ Magenta M Young + Magenta Eins Young
    Sony Xz1 @ Telekom Multisim/o2 free m Boost/vf m young
    Xiaom A2 Lite @ vodafone m young /o2 free m boost/edeka smart
    Htc on m7 @ edeka smart (2G/3G) oder lte only
    Moto G5 @ edeka (b1/8 lock)/telekom gsm
    Redmi 7A @ Edeka smart + netzclub (vom ICE 4 verschluckt)

    History: W800i, n95, innov8, iP 4,5,6,7
    Nächstes Haupttelefon: iPhone 2020
    Weiterhin Geplant: 5G Snapdragon mit n1,n3,n28....

  • GSM1800 wäre nicht so schlimm wenn LTE1800 zumindest mit 10MHz laufen würde. Hier in AC sind es nur 5MHz.

    AC = Aachen oder?


    Hab die Tage noch wo gelesen das angeblich dort 10MHz LTE 1800 laufen sollen?

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 9T Pro 128GB + Huawei P20 Lite und Samsung Galaxy S7 Edge in allen drei Netzen

  • Hier am Mast wurde 3G Ende Dezember abgeschaltet. Seit Montag ist 2G auch weg. 4G gab es bisher nicht. Dienstag und Mittwoch wurde gearbeitet. Ich war heute mal neugieren und habe gesehen, dass LTE 2100 Technik installiert wurde, es Ist aber immer noch alles tot.


    Mir stellen sich zwei Fragen:

    - Wird hier zukünftig nur noch 4G 2100 laufen und kein 2G mehr (weil es seit Montag aus ist)?

    - Muss die Richtfunkgegenstelle, die bisher nur B20 hat, auch auf LTE 2100 hochgerüstet werden und ist "meine BS" deswegen noch nicht online?


    Was meint ihr?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!