Komplette Netzfusion o2/E-Plus

  • Die grüne 900/1800 BTS ist seit Anfang Dezember offline. Nach kurzer offline Phase wurde zur Monatsmiete auf blaues GSM 900 umgestellt. Hoffentlich folgt in kürze LTE.

    Oh Mist, übersehen. ;-)

    Der hat dann wohl die aufeinanderfolgenden Sektor-IDs 178/179/180 oder so, ist aber auch nach mehreren Wochen noch nicht bei cell2gps.com drin.

    Google ist auch nicht mehr das, was es mal war. ;-)


    Dann sind es also nur noch 7.

    Sony Xperia XZ2 Compact mit AldiTalk im o2-Netz + ggf. für Cellmapper Norma Connect im Telekom-Netz

    Samsung Galaxy Tab S6 Lite mit Norma Connect im Telekom-Netz und Bandlock

    Sony Ericsson W700i mit Techmode

  • In 93133 Burglengenfeld steht immer noch GSM 1800 von E+ auf der Burg rum

    Xiaomi Mi 11 Ultra, Nokia 5.3 mit o2 Unlimited Max
    Vorher: Oneplus 3T, Mi 9T Pro

  • Für die Konsolidierung der letzten Sendemasten lässt sich O2 aber mächtig Zeit. Klar, es sind ja zwar nur GSM-Sender die noch konsolidiert werden müssen, aber allein der Ordnung halber sollte man das doch endlich mal abschließen, damit man da einen Strich drunter machen kann. So hängt es immer noch im Raum als unerledigte Aufgabe. Es wurde schon vor 2 Jahren in den Medien geschrieben, dass die Umstellung fertig ist. Für mich ist das nicht fertig. Fertig ist 100%, nicht 99% oder 99,9%.

    In dem jetzigen Tempo frage ich mich, was eher passiert: Ob erst 2G irgendwann abgestellt oder ob die Netzfusion O2/Eplus vollendet wird.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!