O2 Free Boost und O2 Free mit Connect

  • Mit den bisher beworbenen 7 Datacards müssen wir uns wohl leider künftig zufrieden geben müssen bei den Connect-Tarifen. Die 25 Stück waren toll, keine Frage, aber alles hat ja irgendwann mal ein Ende. :(

  • Wird ein 2018/19er Free Tarif jedoch aktiv um 24 Monate verlängert, verliert dieser im Zuge der VVL automatisch das ggf. zuvor noch im Tarifkern verankerte 1Mbit-Merkmal und müsste durch die Hinzubuchung der Weitersurf-Garantie-Option wieder explizit damit ausgestattet werden.

    Ist die Weitersurf-Garantie-Option dann kostenfrei?

  • Hi frankofone mein Free L 2017 ist gekündigt.

    Ist derzeit in der Passiven Verlängerung. Leider Kündigung zu spät eingereicht.


    Ist connect zum Free L 2017 aufbuchbar ?

    Bei einer VVL bleiben bei den Free 2017 die 1mbit weiter erhalten ?

    Einzig die bis zu 7 Ungedrosselten Multicards im Free 1mbit bzw Unlimited Option laufen noch anstatt die 25 ?


    Gibt es hierbei noch etwas zu beachten ?


    Danke Frank

  • Ist die Weitersurf-Garantie-Option dann kostenfrei?

    Ob die Weitersurfgarantie bei den "neuen" Tarifen überhaupt vorhanden ist, hängt vom Vertriebsweg ab. Und ob sie kostenfrei gebucht wird oder für 4,99€ hängt vom Berater ab. Bei mir ist diese kostenfrei enthalten.

  • Ist connect zum Free L 2017 aufbuchbar ?

    Bei einer VVL bleiben bei den Free 2017 die 1mbit weiter erhalten ?

    Einzig die bis zu 7 Ungedrosselten Multicards im Free 1mbit bzw Unlimited Option laufen noch anstatt die 25 ?

    Connect ist bei allen Free 2016 / 2017 Tarifen optional und kostenfrei zubuchbar. Laut einiger Nutzerberichte umfasst die 1Mbit-Weitersurfgarantie neuerdings auch alle vorhandenen Daten-SIM-Karten, von welchen man aktuell max. 7 Stück buchen kann.

  • Werden neue Datenkarten auch wie die alten in Schufa eingetragen oder wurde zumindest das gefixt?

    Nach meinem letzten Auszug und Stand werden diese nicht mehr über die Schufa abgefragt und eingetragen.


    Gruß Marco


    Connect ist bei allen Free 2016 / 2017 Tarifen optional und kostenfrei zubuchbar. Laut einiger Nutzerberichte umfasst die 1Mbit-Weitersurfgarantie neuerdings auch alle vorhandenen Daten-SIM-Karten, von welchen man aktuell max. 7 Stück buchen kann.

    Nicht neuerdings. Aber mit der Begrenzung ist richtig. Ich dachte es liegt bei mir daran das ein weiterer Vertrag im Daternsatz verankert ist, aber ist wohl jetzt bei allen so. Da haben wir wohl zuviel damit rumgespielt.

    Einmal editiert, zuletzt von marco5 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von marco5 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Nicht neuerdings.

    definiere "neuerdings" - mein letzter Speedtest der Datenkarten im 2016er free liegt schon Monate zurück, aber damals gab es die Begrenzung auf 32kbit/s wie vorgesehen. Trotzdem war eine solche Datenkarte z.B. für WhatsApp zu gebrauchen, auch für Versand und Empfang von Fotos - war nur eine Frage der Zeit, bis das Foto vollständig übertragen war.


    Wenn nun tatsächlich damit trotz Drosselung 1Mbit/s erreichbar sein sollte (habe ich noch nicht getestet), dann ist das "neuerdings" eine Verbesserung.

  • Bei meinem relativ neuen Free S (2020) mit "Weitersurfgarantie" als Option aufgebucht konnte Ich 7 Karten bestellen, danach kommt eine Fehlermeldung.


    Tatsächlich surfen alle Karten mit 1Mbit weiter, sind schon über 20GB diesen Monat auf einer Datenkarte so versurft worden. :)

  • Frage zu Datenkarten:

    Geht das direkt bei O2? Oder besser über "unseren" ;) Vertragsmittler vodafrank?

    Hintergrund: eigentlich sind die Datenkarten ja kein neuer Vertrag. Bei der Bestellung direkt bei O2 würde ich ihn dann aufwandstechnisch entlasten wollen.

    Danke für Infos (vlt. alurnima?)!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!