3G Shutdown in Deutschland: Vodafone Abschaltung 30.06.2021

  • xeno6 und Schuttwegraeumer ihr driftet leider etwas vom Thema ab. In diesem Thread geht es um die 3G Abschaltung in Deutschland und nicht Österreich. Wenn ihr euch über Österreich unterhalten wollt, schlage ich vor einen entsprechenden Thread zu öffnen, sofern es dazu noch keinen gibt, um dort weiter zu machen.


    Danke und Grüße

    Nico

  • Bei mir (südlicher Odenwaldkreis - Hessen) hat Vodafone vor kurzem einen 2G only Sender auf 2G und 4G aufgebohrt.


    VF 4G sendet auf 800 und 2G auf 900 MHz.


    3G haben sie erst gar nicht montiert oder aktiviert :-)


    Auch o2 sendet hier mit 2G und 4G.


    Ist ein T-Standort mit 2G-5G(DSS) von T :-)

  • Hey vodafoni's na freut ihr euch schon auf die 3G sprich UMTS Abschaltung in ein paar Stunden????? Habe ich letzte Woche live erlebt wo, na in Tschechien bei Vodafone mein Telefon ging immer wieder zurück ins dortige 2G Netz zum Telefonieren. 3G Netz only nix garnix mit vodafone cz weder auf dem Lande noch in den Städten dort.


    P.S. und nicht vergessen vodafoni's nach der abschaltung ist es auch vorbei mit inkl. EU Tarif aus den Großbritanischen Gebieten das wird teuer.

  • Im Norden ist dann sehr oft EDGE-Time indoor und sicher auch nicht selten outdoor.

    Wie Vodafone darauf kommt, sie könnten tatsächlich Ihr UMTS Netz abschalten.:D

    Gruß Yiruma


    Mobil: Telekom Magenta Mobil M

    Festnetz: Red Internet & Phone 250 Cable

  • In und um Wiesbaden war das an mehreren Standorten der Fall, u. a. in Hochheim-Massenheim, in der Horchheimer Straße in Wiesbaden-Nordenstadt und an mindestens zwei weiteren Standorten, wo allerdings die Versorgung durch umliegende LTE-Standorte weniger schlecht ist.

  • An UMTS-Stationen mit unzureichender Anbindung wird man evtl. 5MHz B8 LTE schalten. An einigen Stellen in AC&Umgebung werden jetzt 50MBit LTE angezeigt. Die zugehörigen B8 Stationen habe ich noch nicht gefunden. Für bessere Stabilität bei VoLTE sollten die 5MHz ausreichen.


    Übrigens, T-Mobile NL schaltet ab heute GSM ab.

  • An UMTS-Stationen mit unzureichender Anbindung wird man evtl. 5MHz B8 LTE schalten. An einigen Stellen in AC&Umgebung werden jetzt 50MBit LTE angezeigt. Die zugehörigen B8 Stationen habe ich noch nicht gefunden. Für bessere Stabilität bei VoLTE sollten die 5MHz ausreichen.


    Übrigens, T-Mobile NL schaltet ab heute GSM ab.

    Vodafone hat bereits UMTS an LTE-losen Standorten abgeschaltet, die damit nur noch GSM (oder gar nichts) senden.

  • An UMTS-Stationen mit unzureichender Anbindung wird man evtl. 5MHz B8 LTE schalten. An einigen Stellen in AC&Umgebung werden jetzt 50MBit LTE angezeigt. Die zugehörigen B8 Stationen habe ich noch nicht gefunden. Für bessere Stabilität bei VoLTE sollten die 5MHz ausreichen.


    Übrigens, T-Mobile NL schaltet ab heute GSM ab.

    Dort wo eine unzureichende Anbindung vorhanden ist, wäre diese dann auch nicht IP-basiert und somit würde Vodafone dort wohl eher kein LTE schalten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!