Telefónica startet o2 TV für o2 Vertragskunden


  • Was für einen Server nutzt du dafür?



    Ein Barebon in der Bauart eines Intel NUC. CPU ist ein Intel N5000 mit 8 gb RAM und 128gb m.2 ssd. GPU ist im Prozessor integriert. Das ist eine Intel UHD 605.
    4TB Festplatte.
    Software ist UBUNTU Server 18.0.4, Linux Kernel 4.18. Als TV server benutzen wir TVheadend in der Version 4.3-1751


    TV Signal kommt von der Fritz!Box.

    NetCologne mit FTTB, O2 Free L Boost

  • Danke dir, Crash Test Dummy! ;):D Da steht ja was von "Im Testmonat kostenfrei". Dann kannst du die Option ja auch einfach wieder abbestellen und musst nicht widerrufen.

  • bei mir stand leider nichts von testmonat [USER="105685"]vodafrank[/USER] zu spät in der email gesehen :) . gerne doch, ich teste gerne was neues aus :-) über die kundenbetreuung konnte ich die option wieder rausnehmen lassen zu morgen, die schreiben mir den betrag auch gut. laut hotline ist es wohl ein testprojekt was im laufe des jahres angeboten werden soll und für kunden eigentlich nicht einsehbar und buchbar zum jetzigen zeitpunkt sein sollte, da die anderen netzbetreiber auch wohl die zero rating option anbieten mit tv optionen. bin gespannt, ob dies dann auf das inklusivdatenvolumen angerechnet wird oder nicht angetastet wird.

  • Hatte ich auch gebucht gehabt. In der anschließenden SMS stand etwas von Bitte HIER registrieren und bitte HIER die Android und HIER die iPhone/iPad App herunterladen, aber es gab keine Links.


    Hatte mich dann an die Kundenbetreuung gewendet, da kannte das ganze niemand. Wurde mehrere Male weiterverbunden. Jeder der Mitarbeiter hatte sich dann selbst in seinen Account eingeloggt und hat auch große Augen gemacht. Bei O2 ist wohl auch nichts dazu in der Wissensdatenbank eingetragen.


    Das Pack wurde dann letztlich storniert und eine Gutschrift eingerichtet.

  • Der Dienst ist auch bisher noch in der Entwicklung begriffen und alles andere als Marktreif. Die Technikabteilung welche sich um die Frontends kümmert war wohl mal wieder ein wenig zu voreilig mit ihrer Arbeit fertig. Ich schätze diese Abteilung ist nicht in Bayern ansässig. :D

  • Also der Kundenservice hatte sich jetzt bei mir zurück gemeldet mit der Aussage, dass es wohl eine alte Option war, die nur bei einer geringen Anzahl an Kunden mit Verträgen vor 2017 angezeigt wurden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!