Wlan Call über zweite SIM

  • Hallo!


    Dürfte nicht funktionieren. Zumal immer nur eine Internetverbindung nutzbar ist. Mal davon abgesehen dürfte das auf das Datenvolumen angerechnet werden.


    Gruß, René

    Ignorantia iuris nocet
    quod non in foliis non est in mondo

  • Zumal immer nur eine Internetverbindung nutzbar ist. Mal davon abgesehen dürfte das auf das Datenvolumen angerechnet werden.

    Naja es wird ja eben über die Datenverbindung der SIM abgewickelt, die gerade ein Telefonat führt, daher geht das grundsätzlich schon. Zudem gibt es ja auch Situationen, in denen man mit einer SIM „kein Netz“ hat und mit der anderen LTE, da funktioniert das beim iPhone auch.


    Der Anruf wird dann natürlich auf das Datenvolumen angerechnet, aber viel fällt da ja nicht an.


    Handy: iPhone Xs 256GB
    Mobilfunk: o2 Free unlimited Max
    Festnetz: o2 My Home M Flex

  • Wäre eine schöne Funktion (ich habe dafür ein zweites Handy, das einen Hotspot erstellt im Rucksack) - bei Android ist mir kein Gerät bekannt, das das kann.

    Unterwegs auf Schienen mit:
    Zweimal Samsung Galaxy A52 5G: Vodafone Red L + Telekom MagentaMobil Prepaid S 5G // o2 myPrepaid S
    Samsung Tab S5e: Vodafone CallYa /// Festnetz: o2 VDSL.

  • Hotspot (WLAN Tethering) kann Android auch. Aber ob man darüber auch WLAN-Call führen kann weiss ich nicht, will ich auch nicht testen.

    Ignorantia iuris nocet
    quod non in foliis non est in mondo

  • Hotspot (WLAN Tethering) kann Android auch. Aber ob man darüber auch WLAN-Call führen kann weiss ich nicht, will ich auch nicht testen.

    Nochmal, das hat mit WLAN eigentlich nix zu tun. "WLAN Call" ist im endeffekt nur ein VOIP-Telefonat, dem es erstmal scheiß egal ist wie der Zugang zum Internet herrgestellt wird. Es wird halt einfach nur "WLAN Call" ganannt weil wenn man am Handy kein Mobilfunk für's Internet benutzt nutzt man wahrscheinlich WLAN.


    Dabei Funktioniert "WLAN Call" aber theoretisch über jegliche Internetverbindung. Man kann sein Handy, mit einem Adapter, auch über LAN anschließen, da geht "WLAN Call" auch. ;)


    Um ein "WLAN Call"-Gespräch jetzt über die Datenverbindung der 2. SIM-Karte zu führen bedarf es lediglich einer Anpassung in der Konfiguration des Betriebssystemes. Diese Anpassung hat Apple mit iOS 13 gemacht, Google als Herausgeber von Android oder einer der Herrsteller von Android-Geräten haben das bisher nicht gemacht.

  • Hotspot (WLAN Tethering) kann Android auch. Aber ob man darüber auch WLAN-Call führen kann weiss ich nicht, will ich auch nicht testen.

    Wohl eher nicht, denn man kann entweder WLAN nutzen in dem man sich mit einem Hotspot verbindet, oder das Smartphone als Hotspot betreiben, aber nicht beides gleichzeitig.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!