MagentaMobil Prepaid: Telekom 5G Jahrestarif unter 100€ | 02/22: Aktion Datenvolumen M - XL | 05/22: Neue Tarife

  • Kann man bei MagentaMobile Prepaid auch im Google Play Store mit Guthaben bezahlen wie es bei Ja!Mobil klappt?

    Einen EVN hat man hier auch nicht, oder?

  • Kann man bei MagentaMobile Prepaid auch im Google Play Store mit Guthaben bezahlen wie es bei Ja!Mobil klappt?

    Einen EVN hat man hier auch nicht, oder?

    EVN weiss ich nicht,aber zahlen im Google Play Store geht definitiv.

  • Wäre mal nice wenn die Telekom mal regulär solche Tarife hätte, und nicht immer nur zu Aktionen im Mondschein.

    Das Original Prepaid nicht teurer sein muss als Discounter zeigen Vodafone und vor allem o2 auch schon länger.

    Smartphone: Xiaomi 11T Pro 256GB
    Mobilfunk: ja!mobil SmartPlus (6GB) für 12,99€/28 Tage
    Festnetz: Vodafone GigaCable Max 1000 @FB6591

  • Wäre mal nice wenn die Telekom mal regulär solche Tarife hätte, und nicht immer nur zu Aktionen im Mondschein.

    Das Original Prepaid nicht teurer sein muss als Discounter zeigen Vodafone und vor allem o2 auch schon länger.


    Dafür hat bei o2 und Vodafone aber Orginal-Prepaid keinen wirklichen Vorteil gegenüber den Discountern.

    o2 Prepaid hat nichtmal offiziell eine 5G Freigabe, und Vodafone CallYa hat zwar eine 5G Freigabe, aber wie bei o2 ist es oft LTE800 + NR700 das faktisch nicht nutzbar ist.

    Telekom MagentaMobil Prepaid hebt sich durch das Telekom 5G deutlich von den Discountern ab.

    o2 unlimited Basic und Telekom MagentMobil Prepaid M ist übrigens eine tolle Kombination, dann hat meinerseits das Sorglosgefühl durch die unbegrenzte 2 MBit/s Flat im o2 Netz aber andererseits trotzdem Zugang zu einem echten 5G Netz, und man kann die 3GB bzw. nun 6GB auch in der Schweiz nutzen, wo o2 exorbitant teuer wäre.

  • Telekom hilft

    Guten Tag


    Ich möchte meine Nr. von Kaufland mobil zu Magenta/Telekom portieren.

    1. Gibt es da noch den 25 €-Wechselbonus?

    2. Ich möchte den Jahrestarif (6 GB/Monat, ca. 100 €/Jahr) buchen.


    Wie gehe ich nun am besten vor?

    Danke.

    Dual-SIM: 1. CallYa Digital, 2. „Datenkarte“: Norma Connect | satellite

  • Kann man zu einer im Laden/Tankstelle gekauften Karte seine alte Rufnummer bei der Registrierung mitnehmen? Oder geht das nur bei der Telekom online gekauften?

    Hallo Wurstwassertrinker,


    eine Portierung ist nur möglich, wenn diese online, im Telekom Shop, telefonisch, oder bei uns, bei Telekom hilft direkt mit der Beauftragung des Tarifes gebucht wird. Eine Portierung bei gekauften Startersets ist nicht möglich.


    Viele Grüße

    Rebekka H.

  • Hallo Mustermann,


    ja, den Wechselbonus bei Rufnummermitnahme gibt es noch.


    Wichtig ist, dass die Rufnummer bei Kaufland gekündigt wird. Bei einigen Anbietern muss hinerlegt sein, dass die Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitgenommen werden soll. Ob das bei Kaufland auch der Fall ist, kann ich nicht sagen, das musst du dort bitte einmal erfragen.


    Hast du dann die Kündigungsbestätigung erhalten, kannst du zu diesem Termin die Mitnahme der Mobilfunknummer im MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif beauftragen.


    Wir stimmen den Portierungstermin mit dem abgebenden Anbieter ab und du erhältst dann kurz vor diesem Termin die SIM-Karte. Der Wechselbonus wird automatisch gebucht, sobald die SIM-Karte aktiviert ist. Dauert maximal 24 Stunden, bis der Bonus ersichtlich ist.


    Viele Grüße

    Rebekka H.

  • Telekom hilft

    Danke sehr :).


    Kleine Korrektur/andere Frage:

    Die betr. Nr. ist aktuell nicht bei Kaufland mobil, sondern bei Norma Connect. Das spielt für Euch bzw. den Wechselbonus doch keine Rolle?

    Dual-SIM: 1. CallYa Digital, 2. „Datenkarte“: Norma Connect | satellite

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!