Nationales Roaming in Krisenregionen?

  • ... Damals hat die SIM-Karte das "Homezone"-Häuschen eingeblendet, wenn die per CB auf Kanal 121 ...

    Und eine 12stellige Zahl, die erst durch Umrechnung die Gauss-Krüger-Koordinaten lieferte.

    »Wer der Gewalt abschwört, kann dies nur tun, weil andere Gewalt für ihn ausüben.«

    George Orwell

  • Mal ne Frage in die Runde an die Leute mit einem aktuellen Samsung-Gerät

    Beim Galaxy A8 lässt sich CB auch noch aktivieren. Nachrichten auf Kanal 221 habe ich aber im GSM Netz nicht mehr empfangen - ist der Dienst noch an allen o2 Standorten aktiv?

  • Beim Galaxy A8 lässt sich CB auch noch aktivieren. Nachrichten auf Kanal 221 habe ich aber im GSM Netz nicht mehr empfangen - ist der Dienst noch an allen o2 Standorten aktiv?

    Ich kenne mittlerweile keinen Standort mehr, wo der CB-Dienst aktiv ist.

    ___________________________________________
    Grüße in die Runde.

  • Ich kenne mittlerweile keinen Standort mehr, wo der CB-Dienst aktiv ist.

    Dann scheint das regional unterschiedlich zu sein. In München und Umgebung werden die Gauß-Krüger-Koordinaten noch gesendet.

  • Dann scheint das regional unterschiedlich zu sein. In München und Umgebung werden die Gauß-Krüger-Koordinaten noch gesendet.

    Im Raum Stuttgart und Ulm auch. Selbst die von E-Plus übernommenen Standorte senden GK-Koordinaten jeweils schön ordentlich um 50 Meter in HSR versetzt.


    Wie es bei den auf SRAN umgebauten Stationen aussieht hab ich allerdings noch nicht getestet.

  • Teltarif hat einen Artikel dazu gebracht: https://www.teltarif.de/zusamm…-vodafone/news/85268.html


    Zitat

    Das ist leider ein Wunsch­traum und tech­nisch nicht so einfach zu reali­sieren, wie es sich anfühlt. Sicher könnte man einfach die Zugangs­kon­trollen für fremde SIM-Karten aufheben, wie es beim defi­nierten Notruf (112) auch schon von Anfang an gemacht wird. Doch solche Anrufe funk­tio­nieren dann nur abge­hend, der Teil­nehmer ist in fremden Netzen nicht erreichbar.


    Also ich verstehe nicht wieso es nicht so einfach möglich sein soll?

    Ausländische Sim Karten können sich in deutsche Netze einbuchen und sind auch erreichbar.

    Kann man nicht die anderen deutschen Netze als "Ausländer" definieren und so behandeln wie Roaming Kunden aus dem Ausland?

    Aber selbst wenn man nur raus telefonieren könnte wäre in einer Krisensituation schon viel gewonnen.

    Ich denke man will das einfach nicht.


    Da Vodafone mit ihrem Sparnetz (bei der Anzahl der Stationen) das größte Problem haben wenn dann noch Stationen ausfallen ist klar dass von dort der Vorschlag kam.

    Die Telekom kann vermutlich demnächst ihren Slogan um "gerade in Krisensituationen" das beste Netz erweitern. ;)

    Pixel 4a mit Kaufland Mobil und Simquadrat (eSim)

  • Also ich verstehe nicht wieso es nicht so einfach möglich sein soll?

    Ausländische Sim Karten können sich in deutsche Netze einbuchen und sind auch erreichbar.;)

    Die ausländischen Netze deren SIM-Karten sich in deutsche Netze einbuchen können, haben Roaming-Zusammenschaltungen mit den deutschen Netzen. Die deutschen Netze haben solche Zusammenschaltungen untereinander mangels bisheriger Notwendigkeit nicht, und weil das nicht mit ein paar MBit/s getan wäre, sind solche Zusammenschaltungen auch nicht "mal eben schnell" eingerichtet.

  • In den USA beispielsweise dürfen solche Nachrichten nicht deaktivierbar sein.

    Quasi ein Volksempfänger. Katastropheninfos will jeder. Aber wer weiß was man in Zukunft noch an Nachrichten für unerlässlich hält. Viele Jahre konnte man in entweder Katwarn oder NINA die Wetterhinweise nicht abschalten - ergab eine zweckfreie Doppelbenachrichtigung...

    Telekom BusinessFlex L, Vodafone CallYa Start, Apple iPhone 12 Pro

  • Quasi ein Volksempfänger.

    Interessante Analogie. Denn die mangelnde Deaktivierungsmöglichkeit betrifft m.W. nur Nachrichten des US-Präsidenten (oder seines Stabs). ^^

    WIEDERERÖFFNUNG: Frankies SAFTLÄDEN!
    - Saftladen 2015 und folgende: Fa. SEAGATE (Speichermedien zur Datenvernichtung) - inzwischen 4 HDDs!

    - Saftladen des Jahres 2021 (reicht wahrscheinlich für die nächsten zehn Jahre): Die POSTBANK und ihre Anverwandten...

    "Wenn es heißt 'Alle müssen den Gürtel enger schnallen' fummelt jeder immer nur am Gürtel des Nachbarn herum" (N.Blüm)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!