Netzausbau Telekom 4G LTE-Netz

  • carljiri

    Eine Art „Liste“ mit Standorten, die mit LTE1500 ausgestattet sind, kann ich leider nicht bieten. Ich kann nach klar definierten Orten suchen bzw. dort schauen, welche Technik die dortigen Standorte beherbergen, aber eine Art Inverssuche gibt es leider nicht.


    Samfisher123

    Die Kollegen haben den entsprechenden Plan gefunden. Leider fehlt aktuell noch die komplette Anbindung, wodurch eine Inbetriebnahme leider noch etwas auf sich warten lässt. Wenn alles glattläuft, sollte der Standort Q27Q3 an den Start gehen.


    Viele Grüße Daniel H.

  • Hallo Telekom hilft,


    Sehr schön, dass ihr wieder da seid.

    Ich hätte eine Frage zur Versorgung in 36326 Ruhlkirchen. Dort wurde ein neuer Mast gebaut. Standort ist am Sportplatz. Die Straße müsste Ketteler Str. sein.


    Wisst ihr, wann der Standort aktiviert wird? Dort ist nämlich noch komplette Funkstille.


    Danke und Gruß, SirTobi

  • Telekom hilft Cool das ihr wieder hier im Forum aktiv seid 😉 Ich möchte die Gelegenheit nutzen und Euch gerne fragen, ob es schon ein Datum zur Inbetriebnahme des Standortes 26123 Oldenburg, Bogenstr. 50 gibt. Dort ist auch MB1500 beantragt. Wann wird das denn konkret aktiviert? Verwendet ihr jetzt auch neuerdings Antennen wo MB3600 in einem Antennenpannel neben den anderen Frequenzen integriert ist? Telefonica hatte dazu mal etwas veröffentlicht:

    https://www.telefonica.de/news…tenne-im-5g-netz-ein.html

    Insgesamt ist am Standort euer gesamtes Frequenzportfolio, außer MB700 beantragt. 👍

  • Telekom hilft:


    Hi,

    schön das es heute wieder zurück seid. Könnt ihr noch mal in 29358 Eicklingen schauen, wie weit die Arbeiten am Mast vorangeschritten sind. Der Mast hat die STOB 330447 und steht am Dannscharnweg. 👍

    Apple iPhone 13 Pro Max 256 GB weiß mit Magenta Mobil L

    Samsung Flip 3 schwarz mit Business Mobil M DTAG

  • SirTobi

    Die Versorgung vor Ort ist wirklich nicht das Gelbe vom Ei. Ich frage mal nach.


    Chrisso

    Ich hake einmal nach, ob es hier aktuelle Infos gibt. Zu deinen spezifischen technischen Fragen kann ich nicht versprechen, dass ich hier auch zufriedenstellende Antworten bekomme (interne Infos, etc.).


    zendel25

    Aktuell sehe ich dort noch keinen Standort. Anfrage ist raus.


    Viele Grüße Daniel H.

  • carljiri

    Möglicherweise kann ich helfen, bei LTE1500 ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen.

    Die Ausführungen von @Mr.Bluesky zum 4x4 MIMO haben mir keine Ruhe gelassen, und ich habe über Weihnachten mal alle saarländischen Telekom-Standorte in der EMF-Datenbank durchgetackert und versucht, sie nach identischen Mustern bei Sicherheitsabständen zu gruppieren und so auf weitere neu geplante oder nicht realisierte Bänder zu schließen, auch ohne jemals bei der BNetzA eine Anfrage gestellt zu haben. An manchen Stellen ist meine Verwirrung jetzt auch noch größer als vorher. ;-)

    Zu MIMO schreibe ich später mal noch was.


    Hier aber mal als Beispiel einfach Copy-Paste ein Muster von Sicherheitsabständen und meinen Frequenzbandvermutungen, das bei Neuinstallationen der letzten 3 bis 4 Jahre am Häufigsten zu finden war, meist 4-Band (800/900/1800/2100) ohne MIMO und ggf. weitere Bänder.


    SB-Bahnhofstraße (Karstadt geplant)

    Auersmacher

    Illingen

    Ottweiler-Steinbach

    NK-Münchwies

    NK-Kohlhof

    Nonnweiler-Schwarzenbach

    Nohfelden/A62

    Namborn-Hirstein

    Oberthal

    Merzig-Josefskirche

    Mettlach-Saarhölzbach

    Mettlach-Wehingen

    Niedaltdorf

    Überherrn

    SB-Rockershausen

    Sulzbach/Wasserturm

    Riegelsberg/Holzer-Str.

    HOM-Einöd/Am alten Bahnhof

    Hasborn-A1/Rastplatz Sombachmühle

    Tholey-Schaumberg



    7,12 m
    1800 ? (Rockershausen 6,95)
    7,97 m
    900
    (Rockershausen 7,79, Schaumberg separat 8,99)
    8 m
    2100
    (nicht Auersmacher, Schwarzenbach, Sombachmühle, Saarhölzbach und Wellingen)
    7,23 m
    800 ? (Münchwies, Saarhölzbach, Niedaltdorf und Überherrn 5,11)
    9,31 m
    700 ? (nur Einöd, Kohlhof, Oberthal und Merzig-Josefskirche)
    9,94 m
    1500 ? (nur Oberthal)
    8,99 m
    ???
    (nur Sombachmühle)
    5,65 m
    2600 ? (nur Karstadt)


    Der Standort bei Furpach an der A8-Ausfahrt Neunkirchen-Kohlhof ist bei mir daher auch als Kohlhof bezeichnet.

    Ich hatte angenommen, dass die Telekom auch wegen 5G mehr Wert auf 700 MHz legt, aber wenn Du sicher bist, dass es dort LTE 1500 gibt, dann sind die 9,31m wahrscheinlich 1500 MHz und die 9,94 700 MHz.


    Am Höcherberg (und mit einer kleinen Abweichung auch am neuen Standort in Nonnweiler/Am Spillert an der A1) sieht es bei den Abständen in Meter so aus:


    6,33 m

    6,64 m

    7,70 m

    7,90 m

    4,66 m

    4,66 m


    Unter der Annahme, dass der Doppeleintrag 4,66 m 1800 4x4 MIMO ist, bleibt für die anderen Einträge nur 700/800/900 und 2100, die am Höcherberg alle schon in Betrieb sind. Wäre also nichts mehr für 1500 übrig.




    An weiteren Standorten lässt sich auch gut 800/900/1800/2100 zuordnen, aber bei den weiteren Bändern gibt's dann Fragezeichen.


    z.B.


    5,99 m
    800
    7,1 m
    900
    4,77 m
    1800
    4,77 m
    1800
    7,81 m
    2100
    7,57 m
    ????


    in


    Bexbach-Kleinottweilerstr.

    Schiffweiler-Stennweiler

    Püttlingen-Etzenhofen (nicht 7,57)

    Hanweiler-Bad Rilchingen


    ... und so weiter und so fort.

    Hab die Standorte bislang nur grob sortiert und die meisten sind auch weiterhin nur Triple- und Quadbandstandorte und (vielleicht abgesehen von LTE800) komplett in Betrieb. Da muss man dann nicht so genau hinschauen.

    Sony Xperia XZ2 Compact mit AldiTalk im o2-Netz + ggf. für Cellmapper Norma Connect im Telekom-Netz

    Samsung Galaxy Tab S6 Lite mit Norma Connect im Telekom-Netz und Bandlock

    Sony Ericsson W700i mit Techmode

  • Es gibt noch mind. 3 Telekom eNB IDs, die in Minden noch nicht gemappt wurden (neben viel B1 bei LTE Standorten):

    • Smallcell (B7) an der Telefonsäule beim Parkplatz am Königswall (ggü. "Pizza König")
    • der LTE Standort (B3+8) an der Sankt-Ansgar-Straße 13
    • der B1 only Standort an der Hauptstr. (am TEF Standort (eNB ID 42167))
  • Frank73

    Die Planung für den Sender Illingen-Wustweiler ist noch in einem recht frühen Stadium. Bis Ende 2021 müssen wir uns da noch gedulden.

    Die Schätzung war gar nicht schlecht. Mitte Dezember 21 habe ich den Mast zum ersten mal entdeckt, allerdings noch ohne jegliche Technik am Boden. Gibt es einen ungefähren Zeitplan für die Inbetriebnahme?

  • Gibt es denn eigentlich Standorte mit L15 im Rhein-Neckar Gebiet? Wenn ja, wie kann man die Mappen, denn im B32 only Modus würde das eigentlich gar nicht gehen, da der Upload fehlt. Oder irre ich mich?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!