Der Telefonica Netzqualitäts Thread (Netzausbau Funklöcher Netzausfälle Störungen)

  • Zitat

    Original geschrieben von Ggrimosa
    Es braucht nicht jeder überall LTE mit vollem Speed. Wenn ein Video über WhatsApp kommt, dann muss ich es ja nicht sofort sehen, ich schaue es mir dann später an wenn ich in WLAN bin oder wenn ich an einem Standort mit LTE/3G bin... nicht jeder braucht alles sofort

    Dann reicht aber auch ein Smartphone ohne SIM oder ein iPod Touch ;)

  • Zitat

    Original geschrieben von Kirkage
    Und die Telekom übernimmt viele anscheinend nicht mehr benötigte o2/E-Plus Standorte, obwohl an dem dann verbleibenden TEF Sender ebenfalls die Telekom sitzt. Stellenweise wurden hier Standorte aufgegeben, die man in Bezuf auf 5G bzw die Tatsache, dass man die meisten Kunden hat, eventuell doch besser behalten hätte.


    Beispiel: An der FH hier, in dem auf dem direkt angrenzenden Studentenwohnheim Telekom mit LTE1800 sitzt, wurde der ehemalige E-Plus 3G/4G! Sender komplett abgeschaltet. Es strahlt ein entfernter TEF LTE 800/1800 Sender von einem Standort herein, an welchem ebenfalls die Telekom hängt. Ob es so klug war, diesen Standort, der 1000x Studenten versorgt, zu demontieren?


    wenn dann doch wieder Bedarf besteht kann man sich aber sicher wieder einmieten !?
    also dann so wie sale an lease back..

  • Das sind die 7700 "überflüssigen" TEF Standorte, die an die Telekom verkauft wurden.


    Siehe hier


    Die Telekom nutzt diese bisher immer zur Verdichtung des eigenen Netzes.

    Die globale Erwaermung verursacht stark statistisch variierende thermale Kontraktionen, welche wiederum temperaturinduzierte Bewegungen hervorruft, deren Reibungskoeffizienten zu Adhaesion am Plastikteilen fuehren kann...

  • Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: LTE geht doch.....


    Zitat

    Original geschrieben von Ggrimosa
    Mit GSM/EDGE kann ich sehr gut telefonieren


    Aber nicht bei TEF. Dort ist Telefonie seit Beginn des Netzrückbaus kaputt, insbesondere für eingehende Verbindungen, die oft nicht durchgestellt werden. Die Störungen bei TEF gehen so weit, daß beim Handover gelegentlich wildfremde Nutzer zufällig untereinander verbunden werden.


    Viele Geschäftskunden haben deshalb bei TEF auch ganz schnell die Reißleine gezogen. Wenn dein wichtigster Kunde wegen Netzversagen mitten im Gespräch statt mit dir plötzlich mit dem Drogendealer im Bahnhof nebenan verbunden ist, kann das richtig Geld kosten.

  • Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: LTE geht doch.....


    Zitat

    Original geschrieben von Wechsler
    Wenn dein wichtigster Kunde wegen Netzversagen mitten im Gespräch statt mit dir plötzlich mit dem Drogendealer im Bahnhof nebenan verbunden ist, kann das richtig Geld kosten.

    Na zumindest Dir scheint Dein neuer Geschäftspartner im Bahnhofs Viertel ja auserordentlich gut zu gefallen ! ;) , scheinst Du Dir doch eine Überdosis der bei Ihm erworbenen Substanzen eingeworfen zu haben ! :) , oder wie sonnst könnte man Dein geschreibe hier erklären... ?
    ich hab noch nie und nirgends davon gelesen oder gehört das es bei irgendeinem Mobilfunkanbieter regelmäßig zu falschverbindungen kommt... :cool:

    O2 Blue All in L 5G 220GB

  • Totaler Mumpitz...


    Ich hatte das in den letzten 10 Jahren genau 1 x und das war im Roaming in einem holländischen Netz.

  • Zitat

    Original geschrieben von surfkiller20


    Die Telekom nutzt diese bisher immer zur Verdichtung des eigenen Netzes.


    Quelle?

    Handy: OnePlus 7T
    1. Sim: Freenet FUNK
    2. Sim: Alditalk LTE 1GB

  • Zitat

    Original geschrieben von phonefux
    Totaler Mumpitz...


    Ich hatte das in den letzten 10 Jahren genau 1 x und das war im Roaming in einem holländischen Netz.


    Ich hielt das auch immer für ein Hoax, habs aber auch einmal im Roaming in Polen erleben dürfen, scheint also technisch möglich zu sein.

  • Hey,


    gibt es eigentlich eine Übersicht über die nächsten Standorte die ausgebaut werden sollen?
    Ich frag mich ja ob jemals LTE zu uns kommt...

  • Hatte das auch schon mal, bei uns in Deutschland... Vllt. muss die Stasi beim nach eigenen Angaben modernsten Mobilfunknetz von TEF ja auf Akustikkoppler zurückgreifen..?

    "Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten."

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!