Der Vodafone D2 Netzqualitäts Thread (Netzausbau Funklöcher Netzausfälle Störungen)

  • In Tübingen-Bebenhausen immer noch keine Spur von MOCN VF@TK, obwohl der TAC bereits mehr als einem Jahr geändert wurde.


    Überhaupt eher traurig, wie wenig sich bei VF hier tut. Schurwald, Berglen, Rudersberg, Eybach, Überkingen, Laichingen, Westerstetten, Böbingen, Großdeinbach, Härtsfeld... die alten Problemfälle und nicht einmal MOCN bekommen sie dort gebacken. Und das sind keine 500-Einwohner-Dörfer, sondern im Fall von Laichingen über 8000 Einwohner in der betroffenen Kernstadt, in Rudersberg, Dischingen, Böbingen jeweils über 4000.

  • In Tübingen-Bebenhausen immer noch keine Spur von MOCN VF@TK, obwohl der TAC bereits mehr als einem Jahr geändert wurde.


    Überhaupt eher traurig, wie wenig sich bei VF hier tut. Schurwald, Berglen, Rudersberg, Eybach, Überkingen, Laichingen, Westerstetten, Böbingen, Großdeinbach, Härtsfeld... die alten Problemfälle und nicht einmal MOCN bekommen sie dort gebacken. Und das sind keine 500-Einwohner-Dörfer, sondern im Fall von Laichingen über 8000 Einwohner in der betroffenen Kernstadt, in Rudersberg, Dischingen, Böbingen jeweils über 4000.

    Heidenheim Brenz, Giengener Straße wurde der TAC vom Telekom Standort auch schon vor über 1 Monat geändert und noch kein VF einloggen möglich. Aber ok gegenüber einem Jahr ist das noch nichts

    Tarife: Vodafone Red S, o2 Free L Boost, Telekom Magenta Prepaid L 5G,
    Hardware: Samsung Galaxy S21FE 5G, Samsung Galaxy A52s 5G,

  • Mal etwas getestet in Chemnitz. Callya-Sim.


    Chemnitz, Annaberger Straße 119


    n78



    LTE (4CA mit B1 + B3 + B20 + B28)



    Chemnitz, Melanchthonstraße


    LTE (4CA mit B1 + B3 + B7 + B20)


    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • In 48465 Ohne (600 Einwohner), gehört zu Schüttorf in Niedersachen, aber in unmittelbarer Grenze zu NRW, versorgt nun Vodafone mit LTE Band 20 und 28 von einen Windrad - vorher war dort nur GSM verfügbar. Telekom und o2 versorgen nur von außerhalb. Telekom ist brauchbar, da viele Masten in der Nähe.

    Apple iPhone 14 Pro Max 256GB


  • Ich sehe gerade, dass es in der Vodafone-Netzabdeckungskarte die Angabe "verified by customer" gibt. Sie wird bei mir aber nur eingezeigt, wenn ich einzig und allein den 5G-Layer auswähle und dann auf Bereiche klicke, die nicht mit 5G versorgt sind. Die für den obigen Bildausschnitt eingegebene PLZ lautet: 14109, Berlin, Nikolassee, Berlin, DEU.

    zzt. o2 L Boost, Loop S/M/L, CallYa Classic, debitel CallYa Classic, Xtra Card (1. Gen.), blau 9 ct. Tarif, NettoKOM, Penny Mobil Easy und MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif

  • Das war in den letzten 90 Tagen gut ausgelastet, ja.

    Ich schaue dann mal, ob sich im Februar 2023 die Datenraten verbessert haben. ;)


    Noch was anderes:


    "Vodafone startet 'dynamischen Energiespar-Modus' im Mobilfunk

    An Mobilfunk-Stationen, in denen gerade wenig Nutzer im Netz surfen, wird automatisch der dynamische Energiespar-Modus aktiviert – wobei weiterhin hohe Bandbreiten von rund 100 Mbit pro Sekunde gesendet werden. Sobald der Bedarf wieder steigt, stellt das Netz automatisch auf volle Kraft mit noch höheren Bandbreiten um."


    https://newsroom.vodafone.de/n…iespar-modus-im-mobilfunk


    Wie funktioniert das technisch? Werden in Schwachlast-Zeiten einfach die hohen Frequenzen "abgeschaltet"?

    zzt. o2 L Boost, Loop S/M/L, CallYa Classic, debitel CallYa Classic, Xtra Card (1. Gen.), blau 9 ct. Tarif, NettoKOM, Penny Mobil Easy und MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif

  • Ich tipp drauf, dass alles bis auf B20 ausgeschaltet wird. Da "rund 100Mbit" darauf zutrifft.

    Xiaomi Mi 11 Ultra, Nokia 5.3 mit o2 Unlimited Max
    Vorher: Oneplus 3T, Mi 9T Pro

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!