Der Telefonica Netzqualitäts Thread (Netzausbau Funklöcher Netzausfälle Störungen)

  • Ich denke, man kann auf jeden Fall mitnehmen, dass congstar sehr gut abschneidet, weil funktionierendes EDGE und zuverlässige Telefonie einfach Dinge sind, die die Kunden auf jeden Fall erwarten und ein Netz liefern muss.


    Delikat ist in dem Zusammenhang auch folgende Altmeldung:


    "EDGE im o2-Netz künftig mit bis zu 384 kBit/s"


    https://www.teltarif.de/o2-edge-384-...ews/33313.html

    "Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten."

  • Es scheint einen Standort an der Wertherstraße 70 in Spenge zu geben. Von dem kommt GSM und UMTS. LTE kommt von Jöllenbeck, Poststraße 31 in Melle, Burgastraße in Bünde. Vielleicht liegt da wirklich eine Störung vor und diese ist noch nicht im Livecheck zu sehen.


    Kurze Rückmeldung zu meiner Fragestellung. Seit gestern gibt es wieder UMTS-Empfang. Wenn auch schlechter, als zuvor. Hier kommt nun UMTS vom Standort Mittelstr. in 32139 Enger-Westerenger rein. Der Standort Stiller Frieden in Spenge-Lenzinghausen ist nach wie vor nicht aktiv und auch nicht in der Abdeckungskarte eingetragen.

  • Guten Morgen in die Runde,
    mir ist gerade aufgefallen, dass laut Netzabdeckungskarte angeblich ein großer Teil der 3G / UMTS -Abdeckung in Nordhessen nicht vorhanden ist, obwohl es dort definitiv 3G gibt. Betrifft große Teile des PLZ-Bereiches 34XXX.
    Bei mir zu Hause ist eh gerade eine Störung. Es gibt nur 2G/EDGE.

  • Guten Morgen in die Runde,
    mir ist gerade aufgefallen, dass laut Netzabdeckungskarte angeblich ein großer Teil der 3G / UMTS -Abdeckung in Nordhessen nicht vorhanden ist, obwohl es dort definitiv 3G gibt. Betrifft große Teile des PLZ-Bereiches 34XXX.
    Bei mir zu Hause ist eh gerade eine Störung. Es gibt nur 2G/EDGE.


    Die fehlende Abdeckung betrifft nicht nur (Nord-)Hessen, das ist ein Fehler in der Karte.

  • Hört sich doch gut an was da TEF auf dem Oktoberfest bereitstellt oder nicht?


    Hat hier jemand auch Daten und Fakten von den anderen Netzbetreibern?


    Das Oktoberfest ist leider eine der wenigen Grossveranstaltungen wo sich o2 wirklich reinhaengt. Aber viele mittlere Grossveranstaltungen laesst o2 komplett im Regen stehen, wahrend Telekom und Vodafone durchaus mit zwei, drei, vier mobilen Standorten anruecken.


    Die detailierten Daten zu den Netzen auf dem Oktoberfest findest du hier: http://www.senderlistemuc.de/oktoberfest.html


    Momentan sind dort noch die Daten von 2017, aber die von 2018 kommen bestimmt bald.

  • Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben aber irgendwas scheint sich auf der A40 zwischen Essen und kaiserberg getan zu haben.


    LTE 30, 40, 15, 20 Mbit usw. Mensch, man kann Internet Radio hören ohne Aussetzer... Es gibt noch Wunder.


    Stellenweise auch mal 8 oder 4 Mbit, kurz, bis zu nächsten Kurve und dann wieder Power am Mast. Daher bleibe ich dennoch bei meiner Aussage, es fehlt o2 an Verdichtungen.


    Generell ist das Ergebnis top, wenn ich das mit den letzten Monaten vergleiche.


    Kaiserberg selbst liefert direkt am Kreuz 35 Mbit im vollen, mehr zu Stau, Berufsverkehr auf beiden Fahrseiten.


    Morgens war die Messung dort über 50 Mbit.


    Ach, falscher Thread... sollte in den LTE Ausbau...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!