Bundesweiter Warntag am 8. Dezember 2022

  • Ich selber bekam auf alle aktiv genutzten Geräte (siehe Sig) die Info-SMS. Diesen CB-Test bekam ich nur aufs Diensthandy (A50, VDF). Kollegen, also Nutzer des gleichen Geräts haben keine bekommen, dafür ein Spezl mit Galaxy A40 (Telekom in Kirchseeon) und Nutzer älterer Huawei (o2, Münchner Osten).


    Wer sie bekommen hat, der mehrfach (2-4 mal). Ich vermute ein Aussenden je Zelle. Das passt bei mir, ich habe sie zweimal bekommen und hier wechseln VDF-Geräte genau zwischen zwei Zellen.

    Immer unterwegs auf Straße und Schienen mit:
    #1 Samsung Galaxy A52s 5G:
    ..Vodafone Red L + MagentaMobil Prepaid 5G Jahrestarif

    #2 Samsung Galaxy A52s 5G:..o2 Free M + Wenn Drillisch mal startet... /// Samsung Tab S5e: Vodafone CallYa /// Festnetz: o2 VDSL.

  • da hätten ja theoretisch alle Handys gleichzeitig klingeln müssen. Das war aber nicht der Fall, vermutlich weil die Funktion bei den meisten noch ausgeschaltet ist.

    Genau, in den Default-Settings (sowohl bei iOS als auch bei Android) sind die Testwarnungen standardmäßig deaktiviert. Daher wird ein Großteil der Leute von den Testnachrichten am 22.11. nichts mitbekommen haben.


    Da es sich hierbei nur um die lokalen Testnachrichten handelt, ist das meiner Meinung nach auch sinnvoll gelöst. Die Netzbetreiber empfehlen dem "Otto-Normalverbraucher" auf ihren Websites ebenfalls den Schalter bei Testwarnungen deaktiviert zu lassen:

    z.B. Telefónica: "Wir empfehlen hier alle Schalter außer den für Testwarnungen einzuschalten." (https://www.telefonica.de/cell-broadcast)


    Der entscheidende Punkt: Der Probealarm am 8.12. sollte theoretisch jeden erreichen, da die Nachricht als Warnmeldung mit der höchsten Warnstufe (Level 1) ausgegeben wird, also nicht deaktivierbar mit dem Schalter ist. Damit sollten alle CB-fähigen Geräte an dem Tag klingeln.

  • Damals konnte man sich aber noch ohne SIM für Notrufe einbuchen.

    Stimmt, das ist auch wieder ein Argument.


    Ich war zum Zeitpunkt der Warnung gerade in einem gut besuchten Tedi-Markt, da hätten ja theoretisch alle Handys gleichzeitig klingeln müssen. Das war aber nicht der Fall, vermutlich weil die Funktion bei den meisten noch ausgeschaltet ist.

    Dann habe ich das Handy auf lautlos gestellt, um zu schauen ob es dann trotzdem klingelt. Das war nicht der Fall, es wurde nur die Meldung angezeigt, aber ohne Alarm.

    Dachte das mit den SMS-CB Warnmeldungen geht erst ab 8. Dezember los, ob einmalig oder ab dann regelmässig noch offen.


    Das was bis jetzt manche Leute bekommen haben sind doch ganz nur Vorab-Infos vom Mobilfunkanbieter die als normale SMS versendet werden. Da werden bestimmt nicht gleichzeitig sondern etappenweise versendet.

  • Das was bis jetzt manche Leute bekommen haben sind doch ganz nur Vorab-Infos vom Mobilfunkanbieter die als normale SMS versendet werden.

    Nein, die Meldung aus meinem Screenshot kam schon per CB, nicht per SMS! Ich habe aber inzwischen herausgefunden, warum nur mein Handy geklingelt hat. Ich hatte in den CB Einstellungen den Schalter "Testwarnungen" aktiviert.

    Die Nachricht am 08.12. sollte dann bei allen ankommen.

  • Die Info-SMS kam hier bei zwei Dual-SIM-Geraeten auf der jeweils 2. SIM (Loop-Prepaid) an, auf den Vertrags-Drillisch-SIMs (auch TF-Netz) kam bisher noch nix...

    Nordisch by zuag'roast :D

  • ... Ich hatte in den CB Einstellungen den Schalter "Testwarnungen" aktiviert.

    Die Nachricht am 08.12. sollte dann bei allen ankommen.

    Ich hab' heute Nachmittag eine SMS von Norma Connect betr. den Warntag am 08.12. bekommen, wobei ich zuvor (ebenfalls heute) in den "Notfallbenachrichtigungen" auch die Benachrichtigung für Testwarnungen aktiviert hatte.


    edit:

    Ein paar Minuten danach kam eine entsprechende SMS von Vodafone ;).

    Dual-SIM: 1. 4B Flexz!, 2. CallYa Digital | satellite

    Einmal editiert, zuletzt von Mustermann ()

  • Jeder schreibt was anderes. Congstar redet von Testmeldung und nicht von Stufe1-Alarm:


    Zitat

    Testmeldungen, wie sie etwa am 8. Dezember 2022 versendet werden, müssen jedoch unter Umständen gesondert aktiviert werden. Suche dazu in den Einstellungen nach “Notfallbenachrichtigungen”, “Cell Broadcast” oder “Warnmeldung” und aktiviere Testmeldungen.

    Quelle

    https://www.congstar.de/warnta…content=warntag_cong_veri

  • Klarmobil schickt eine eMail... SMS weiss ich nich nicht, ich 'verwalte' den Vertrag nur, man liest dort eh' keine "Nachrichten" (SMS) :(


    -------

    eMail von "keineantwortmoeglich@klarmobil.de"


    *Hallo,*


    zukünftig werden bei lokalen oder überregionalen Ereignissen wie Unwetter, Feuer

    oder Naturkatastrophen App-unabhängige öffentliche Warnungen des Bundesamtes für

    Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe vor drohenden Gefahren über die

    Mobilfunknetze ausgesendet. Diese Warnungen werden in betroffenen Regionen an

    alle empfangsbereiten Mobilfunkgeräte (per Cell Broadcast) verschickt. Dieses

    sogenannte „Cell Broadcast Warning System“ startet am 23. Februar 2023.


    Das Mobilfunkgerät gibt beim Empfang einer Warnung einen lauten Warnton aus,

    gleichzeitig wird ein Text auf dem Display angezeigt, der besagt, wie man sich

    verhalten soll und wo man weitere Informationen erhält.


    Die Voraussetzungen für den Empfang dieser Warnungen sind:


    * Empfangsbereites Mobilfunkgerät

    * Das Gerät sowie das Betriebssystem und die spezifischen Einstellungen des

    Geräts unterstützen den Empfang.


    Bei den Betriebssystemen Google Android, Version 11 oder höher, und Apple iOS,

    Version 16 oder höher, ist der Empfang offizieller Warnmeldungen in der Regel

    aktiviert. Bei anderen Softwareversionen und Betriebssystemen müsste – sofern

    verfügbar – der Empfang dieser Nachrichten üblicherweise aktiviert werden. Bitte

    nehmen Sie regelmäßige Software-Updates vor.


    Es wird wiederkehrende Tests geben, die als solche gekennzeichnet sind, um die

    Funktionsfähigkeit des Warnsystems zu prüfen.


    Im Hinblick auf die Einführung des Warnsystems wird es am *08. Dezember 2022,

    11 Uhr*, einen öffentlichen bundesweiten Probewarntag geben.


    Offizielle Warnmeldungen aktivieren oder deaktivieren: Wie Sie den Empfang aller

    oder bestimmter offizieller Warnungen aktivieren oder deaktivieren können,

    finden Sie unter http://www.klarmobil.de/cell

    Weitere Informationen zum „Cell Broadcast Warning System“ finden Sie auf der

    Internetseite des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe unter

    http://www.bbk.bund.de

    *Viele Grüße

    Ihr klarmobil.de Kundenservice-------


    Trackinglinks entsorgt ;)

    Nordisch by zuag'roast :D

  • Oh, sorry, der Drillisch-Link geht ja nur nach Login, daher hier Zitat:

    Ich nutze: 1&1 | Handyvertrag.de | Sipgate | Satellite | Easybell | Freevoipdeal | AVM | Kubuntu 22.04 | Windows 11 | Android | Fonial | Zoiper | Norisbank

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!