Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | WM-Tippspiel | Abmelden
Telefon-Treff > Technik-Ecke > Festnetz & DSL > Hausanschluss - wie TAE Dose für DSL ändern?
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
Xerabo ist offline Alter Beitrag 10.10.2008 09:56
Profil von Xerabo anzeigen Xerabo eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Xerabo finden Füge Xerabo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Xerabo

Newbie

Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 2
Threadersteller

Hausanschluss - wie TAE Dose für DSL ändern?

Hi,

ich bin gerade umgezogen. Die TCom hat auch wunderbar pünktlich mein dsl geschaltet. Dummerweise bekomme ich lediglich an der TAE-Dose im Wohnzimmer dsl. Ich möchte es aber im Büro haben. :-/

Da hoffe ich jetzt auf Eure Hilfe.

Also es handelt sich um ein 2 Familienhaus. Am Hausanschluss kommen die bekannten Farben (rot, rot m. Markeirung, grün etc.) an. Auf der rechten Seite sind auf

1 -> rot + schwarz
2 -> weiss + gelb
3 -> schwarz + rot

angeschlossen.

Ich habe 3 TAE-Dosen:

WZ -> schwarz/rot
Flur -> schwarz/weiss
Büro -> schwarz/weiss

Am Hausanschluss hängen noch 2 Telefonkabel aus der Wand, die nicht angeschlossen sind. Das sind vermutlich die Dosen "Flur" und "Büro".

Wie schaffe ich es, mein dsl ins Büro zu legen ohne noch 10 Tage auf den TCom-Techniker warten zu müssen?

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe.

Gruß
Chris

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

webbiller ist offline Alter Beitrag 10.10.2008 10:53
Profil von webbiller anzeigen webbiller eine Private Nachricht schicken  Besuche webbiller's Homepage!  Mehr Beiträge von webbiller finden Füge webbiller zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
webbiller

Junior Guru

Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 2140

Erstens: An den Hausanschluss im Keller (APL) darfst du nicht ran. Finger weg! Das kann Ärger mit der Tcom geben. Du darfst selber erst ab dem Übergabepunkt=erste TAE Dose selber /von Privatfirmen=Elektriker was machen lassen.
Denn am APL hängen wohl auch die anderen Wohnungen. Wenn du Null Ahnung hast was du da tust und dann auch noch die anderen Leitungen gestört sind... dürftest du zumindest den Technikereinsatz komplett aus eigener Tasche zahlen.

Was du also machen könntest wäre:
Ich vermute mal das schon immer 4 Adrige Kabel zu den Dosen verlegt worden sind.
du könntest dann im Wohnzimmer an der Dose die Klemmen 5 & 6 belegen und somit das Signal wieder in den Keller schicken.. Dann kannst du die beiden Adern im Keller mit den Adern der Dose im Büro verbinden. Wenn dann KEIN Stecker im WZ drin steckt liegt das Signal im Büro an. Aber man sollte schon ein wenig wissen was man da tut bevor man da rumpfuscht. Wiegesagt- wenn am ende garnichts mehr geht kann es teuer werden.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Xerabo ist offline Alter Beitrag 10.10.2008 11:18
Profil von Xerabo anzeigen Xerabo eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Xerabo finden Füge Xerabo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Xerabo

Newbie

Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 2
Threadersteller

Danke für die schnelle Antwort.

"Rumpfuschen" möchte ich eigentlich auch nicht. So fürchterlich kompliziert sieht das Anschliessen von einadrigen Kabeln garnicht aus.

Deinen Vorschlag mit der "Rückleitung" würde ich aber gerne probieren.

Das bedeutet, ich schliesse die Adern gelb und weiss in die Klemmen 5+6 im WZ an und schliesse im Keller diese Adern mit schwarz + weiss des Telefonkabels für die TAE-Dose im Büro über eine Lüsteklemme (?) zusammen. So in etwa?

Viele Grüße
Christian

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 05:04 Uhr. Schliessen   Antworten
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Technik-Ecke > Festnetz & DSL > Hausanschluss - wie TAE Dose für DSL ändern?

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de