Der Vodafone D2 Netzqualitäts Thread (Netzausbau Funklöcher Netzausfälle Störungen)

  • Heftig.. mit Band 8 über den Rundstrahler?


    Auch der Richtfunk noch gleich aus.

    Die kleine Schüssel schaut erneuert aus, nicht mehr so wuchtig, etwas tiefer angebracht.

    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • Die kleine Schüssel schaut erneuert aus, nicht mehr so wuchtig, etwas tiefer angebracht.

    Die große sieht von der Rückseite auch anders aus, wäre aber ja keine Ausnahme das VF an Richtfunknoten den Mobilfunk völlig vernachlässigt, gutes Beispiel hier aus der Gegend (ND Dortmund) dürfte die BTS 241 sein, wo ein riesiger Richtfunkmast von VF stand und dieser Standort seit eh und je 3 Sektoren hatte, aber erst Anfang 2019 LTE 800 hat mit neuen Antennen und LTE 700 letztes Jahr nachträglich kam

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 9T Pro 128GB + Xiaomi Redmi Note 9T und Samsung Galaxy S7 Edge in allen drei Netzen

  • An manchen Standorten zieht die Zeit spurlos vorbei. Wer weiss, wo sich dieser befindet?


    uberkingenfejuv.jpg


    #d2damalsdonnerstag 8)

    Steht doch im Dateinamen 8)... SXB532 dann wohl.

    "Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten."

  • Dürfte dann Bad Überkingen sein und laut CM wohl auch ohne B8 LTE

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 9T Pro 128GB + Xiaomi Redmi Note 9T und Samsung Galaxy S7 Edge in allen drei Netzen

  • An manchen Standorten zieht die Zeit spurlos vorbei. Wer weiss, wo sich dieser befindet?


    uberkingenfejuv.jpg


    #d2damalsdonnerstag 8)

    Beide Richtfunkantennen sind neu (und auch die hier nicht sichtbare Technik dahinter).

    Die Vorverstärker sind ebenfalls neu und die komplette Systemtechnik im Gebäude, sonst wäre LTE-900 nicht möglich.


    Ich persönlich finde solche Standorte sehr sympathisch und authentisch.

    So haben die D-Netze in den 90ern begonnen.

  • Also es ist nicht Bad Überkingen, da seid ihr mir auf den Leim gegangen. Dort hat VF zwar auch noch einen Rundstrahler auf einem Wasserhochbehälter (ohne L9 bisher), es ist aber auch noch die Telekom mit drauf.


    Es handelt sich um die SXB/SXL535 zwischen 73540 Heubach und dem Stadtteil Lautern.


    Beide Richtfunkantennen sind neu (und auch die hier nicht sichtbare Technik dahinter).

    Die Vorverstärker sind ebenfalls neu und die komplette Systemtechnik im Gebäude, sonst wäre LTE-900 nicht möglich.

    Ja, man erkennt dass die Schüsseln und die TMA ausgetauscht wurden. Aber dass es ansonsten noch die selbe Konfiguration ist mit den beiden Rifu-Links (Aalen Braunenberg SXR820 und Gmünd Paul-Mahringer-Weg SXB114) finde ich schon bemerkenswert.


    Ich persönlich finde solche Standorte sehr sympathisch und authentisch.

    So haben die D-Netze in den 90ern begonnen.

    :thumbup:

  • Mensch, das hätte ich wissen müssen - war nur nie so nah dran :-)

  • Ist im Ostalbkreis zwischen Aalen und Schwäbisch Gmünd

    Tarife: Vodafone Red S, o2 Free L Boost, Telekom Magenta Prepaid L 5G,
    Hardware: Samsung Galaxy S10, S9, Xiaomi Mi10 Lite 5G, Xiaomi Mi10 5G

  • Meinen Kollegen und mir ist in letzter Zeit immer wieder aufgefallen,dass Visual Voice Mail nicht zuverlässig funktioniert. Man sieht die Nachricht,aber diese lässt sich nicht abspielen. Woran mag das liegen ?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!