Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Software / Betriebssysteme für Telefone > Windows Phone / Windows Mobile > Windows 10 Mobile
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
Seiten (95): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
harlekyn ist offline Alter Beitrag 01.05.2015 16:18
Profil von harlekyn anzeigen harlekyn eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von harlekyn finden Füge harlekyn zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
harlekyn

Lebenslänglich

Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 25998

Zitat:
Original geschrieben von Gag Halfrunt
Täusch dich da mal nicht. Für den Großteil der "Büroarbeiten" brauchst du keine große Leistung. Es ist ja nicht die Rede davon, dass das einen PC ersetzen soll, sondern es eben ermöglichen, dass du auch unterwegs arbeiten kannst.
Unterwegs kann ich das auch jetzt schon, wenn ich ein passendes Geraet dabei habe (beispielsweise einen Laptop). Ein Smartphone eignet sich damit auch mit Continuum nicht mehr. Man wird wohl kaum einen separaten Monitor, Tastatur und Maus mitschleppen. Das wuerde dem Konzept des eleganten, mobilen Arbeiten widersprechen.

Wirklich Sinn ergibt es aber nur, wenn man lediglich nur noch ein Geraet nutzt und damit eben den PC am Arbeitsplatz ersetzt. Sonst bin ich nicht weiter wie jetzt auch schon - ich muss mir ueberlegen, wo ich wann welche Daten/Dokumente benoetige, und habe eben nicht immer alles dabei.

Ein bisschen erinnert mich das an Surface. Tablet und Laptop in einem Geraet klingt toll, funktioniert in der Praxis aufgrund der diversen Kompromisse aber eher schlecht als recht.
Zitat:
Die Akkukapazität spielt in dem geschilderten Szenario keine Rolle. Wenn du das Smartphone schon an einen externen Monitor anschließt, dann wirst du auch eine Stromversorgung haben.
Richtig, das spielt nur unterwegs ne Rolle. Das Waermebudget ist kritischer. Verbaut man leistungsfaehige Hardware, haelt der Akku im mobilen Einsatz nicht mehr lange genug. Also muss man groessere Akkus verbauen oder haeufiger laden. Beides nicht ideal.
Zitat:
Und was die Performance angeht: Schau dir nur mal die aktuellen Windows-Tablets an. Da bekommst du sogar eine Win32-Desktop-Umgebung flüssig zum Laufen, auch wenn da nur ein 1,2-GHz-Atom mit 2GB drin ist.

Aber wir sprechen hier ja noch nicht einmal von Win32, sondern "nur" von Windows-Apps, was früher unter Windows RT gehandelt wurde.
Ja, das erste Surface mit Windows RT ist ein schoenes Beispiel. Das war ne echte Rakete. So leistungsfaehig, dass sogar Word bei der Texteingabe hinterher gehangen hat.

Und dabei war es ein Tablet (mit deutlich groesserem Formfaktor) und nicht bloss ein Smartphone, wovon wir hier die ganze Zeit eigentlich reden.

Zitat:
Original geschrieben von klausN80X
Und das man nicht auf die Idee kommen wird CPU hochfrequentierte Adobe Programme zum laufen zu bringen sollte doch wohl auch klar sein.
Natuerlich kommt man dann auf die Idee. Wenn das Versprechen ist, dass man nur noch ein Geraet benoetigt und darauf (fast) so arbeiten kann wie am PC, dann weckt man Erwartungen. Wenn die nicht erfuellt werden, bleiben die Geraete im Ladenregal liegen (Surface) oder die ach-so-tollen Funktionen bleiben ungenutzt.

Link zum Beitrag

Replicant ist offline Alter Beitrag 01.05.2015 16:38
Profil von Replicant anzeigen Replicant eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Replicant finden Füge Replicant zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Replicant

Profi

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 613

Hi,

mal in die Runde gefragt, bin ich der einzige hier, der die neuen runden Kontaktbilchen EXTREMST haesslich findet?






Ja, ich weiss, die anderen machen das auch und ja, ich weiss wie Microsoft diese Aenderung rechtfertigen.

Trotzdem gafaellt es mir nicht und war mit ein Grund, warum ich Win Phone 8 so gemocht habe.

Gruss

__________________
Meine Handy-History

Link zum Beitrag

derAL ist offline Alter Beitrag 01.05.2015 17:40
Profil von derAL anzeigen derAL eine Private Nachricht schicken  Besuche derAL's Homepage!  Mehr Beiträge von derAL finden Füge derAL zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
derAL

Inventar

Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 6354

Zu Adobe: Gerade hier entstehen immer mehr Apps für die Creative Cloud. Wenn auch nicht vollumfänglich, kann man jedoch schon viel damit machen oder zumindest vorbereiten. Kommt man nach Hause, ist es auf dem Desktop in Ps.

__________________
Beste Grüße, derAL - 39x in den TT-Vertrauenslisten
MagentaMobil L Plus Business (RV, 10GB LTE, AllNet/SMS/HotSpot/All In/MultiSIM)
iPhone 7 Plus 256GB, iPad Pro 12,9"/7,9" mini 4 128GB Cell.; Watch 42mm Edelstahl
iMac Retina 5K 27" Late 2015 (i7/4,0GHz/32GB/M395X4GB/1TBSSD)

Link zum Beitrag

Gag Halfrunt ist offline Alter Beitrag 01.05.2015 17:44
Profil von Gag Halfrunt anzeigen Gag Halfrunt eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Gag Halfrunt finden Füge Gag Halfrunt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Gag Halfrunt

Senior Guru

Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4111

Zitat:
Original geschrieben von harlekyn
Unterwegs kann ich das auch jetzt schon, wenn ich ein passendes Geraet dabei habe (beispielsweise einen Laptop). Ein Smartphone eignet sich damit auch mit Continuum nicht mehr. Man wird wohl kaum einen separaten Monitor, Tastatur und Maus mitschleppen. Das wuerde dem Konzept des eleganten, mobilen Arbeiten widersprechen.
Wenn du die Präsentation gesehen hättest, dann müsstest du solch einen Unsinn nicht schreiben.
Die "Vision" dabei war, dass es Arbeitsplätze gibt, an denen Bildschirme und Tastaturen für "Durchreisende" zur Verfügung gestellt werden.

So abwegig ist das übrigens nicht, denn schon heute gibt es in diversen Städten Büros, die man stundenweise mieten kann.

Zitat:
Wirklich Sinn ergibt es aber nur, wenn man lediglich nur noch ein Geraet nutzt und damit eben den PC am Arbeitsplatz ersetzt. Sonst bin ich nicht weiter wie jetzt auch schon - ich muss mir ueberlegen, wo ich wann welche Daten/Dokumente benoetige, und habe eben nicht immer alles dabei.
Und nochmal Unsinn. Warum sollte man stationäre Geräte, die ja ihre Daseinsberechtigung haben, deshalb abschaffen?
Und die Dokumente lagert man ohnehin "in der Cloud" -- ob man das nun gut findet oder nicht. Meine "Cloud" ist der Dokumentenserver meiner Firma, an den ich mich per VPN verbinden kann.

Davon abgesehen nutzen viel Unternehen ohnehin nur noch Thin Clients an den Arbeitsplätzen. Dann würde da auch das Smartphone ausreichen, denn du brauchst ja nur noch einen Citrix- oder RDP-Client.
Zitat:
Ein bisschen erinnert mich das an Surface. Tablet und Laptop in einem Geraet klingt toll, funktioniert in der Praxis aufgrund der diversen Kompromisse aber eher schlecht als recht.
Die Continuum-Funktion auf dem Smartphone wurde explizit als Ergänzung dargestellt, nicht als Ersatz.

Zitat:
Richtig, das spielt nur unterwegs ne Rolle. Das Waermebudget ist kritischer. Verbaut man leistungsfaehige Hardware, haelt der Akku im mobilen Einsatz nicht mehr lange genug. Also muss man groessere Akkus verbauen oder haeufiger laden. Beides nicht ideal.
Wenn man die höhere Leistung nur im "stationären" Betrieb benötigt, wieso sollte dann der Akku im mobilen Betrieb weniger lang halten?

Selbst mein Notebook kennt verschiedene Energieprofile.

Zitat:
Ja, das erste Surface mit Windows RT ist ein schoenes Beispiel. Das war ne echte Rakete. So leistungsfaehig, dass sogar Word bei der Texteingabe hinterher gehangen hat.
Du hast aber schon mal auf den Kalender geschaut, ja? Wir haben 2015, falls es dir nicht aufgefallen sein sollte.

Zitat:
Und dabei war es ein Tablet (mit deutlich groesserem Formfaktor) und nicht bloss ein Smartphone, wovon wir hier die ganze Zeit eigentlich reden.
Ach, du glaubst, dass die Größe des Gehäuses mit der Leistungsfähigkeit des Prozessors korreliert?

Zitat:
Natuerlich kommt man dann auf die Idee. Wenn das Versprechen ist, dass man nur noch ein Geraet benoetigt und darauf (fast) so arbeiten kann wie am PC, dann weckt man Erwartungen.
Da kann ich dich beruhigen. Da das niemand versprochen hat, musst du auch nicht auf solche absurden Ideen kommen.

Link zum Beitrag

harlekyn ist offline Alter Beitrag 01.05.2015 18:16
Profil von harlekyn anzeigen harlekyn eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von harlekyn finden Füge harlekyn zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
harlekyn

Lebenslänglich

Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 25998

Zitat:
Original geschrieben von Gag Halfrunt
Wenn du die Präsentation gesehen hättest
Hab ich noch nicht, werde ich aber nachholen wenn mein DSL wieder geht Bis dahin muss die Berichterstattung darueber genuegen.

Edit: https://www.youtube.com/watch?v=-oi1B9fjVs4

Klingt fuer mich so, als wuerde man da durchaus eine Erfahrung versprechen, die verdammt nahe am gewoehnlichen PC sein soll.
Zitat:
Original geschrieben von Gag Halfrunt
Wenn man die höhere Leistung nur im "stationären" Betrieb benötigt, wieso sollte dann der Akku im mobilen Betrieb weniger lang halten?
Weil ein leistungsfaehiger SoC gegenueber einem energiesparenden SoC auch dann mehr Strom braucht, wenn er nicht voll gefordert wird. Die beiden Konzepte lassen sich nicht beliebig kombinieren, da muessen immer Kompromisse eingegangen werden.
Zitat:
Original geschrieben von Gag Halfrunt
Ach, du glaubst, dass die Größe des Gehäuses mit der Leistungsfähigkeit des Prozessors korreliert?
Das ist kein Glauben, sondern eine simple Tatsache. Die Gehaeusegroesse begrenzt die Moeglichkeit zur Abfuehrung der Abwaerme. Und genau das ist letztendlich der entscheidende begrenzende Faktor, wenn man (im stationaeren Betrieb) den Akku unberuecksichtigt laesst.

Geändert von harlekyn am 01.05.2015 um 18:32

Link zum Beitrag

Gag Halfrunt ist offline Alter Beitrag 01.05.2015 18:45
Profil von Gag Halfrunt anzeigen Gag Halfrunt eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Gag Halfrunt finden Füge Gag Halfrunt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Gag Halfrunt

Senior Guru

Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4111

Zitat:
Original geschrieben von harlekyn
Hab ich noch nicht, werde ich aber nachholen wenn mein DSL wieder geht Bis dahin muss die Berichterstattung darueber genuegen.

Edit: https://www.youtube.com/watch?v=-oi1B9fjVs4

Klingt fuer mich so, als wuerde man da durchaus eine Erfahrung versprechen, die verdammt nahe am gewoehnlichen PC sein soll.
Ähm... Er spricht von einer PC-ähnlichen Erfahrung auf dem Telefon – und bezieht sich eben darauf, dass du Monitor, Keyboard und Maus anschließen kannst und die Apps sich "in groß" wie auf dem Desktop zeigen, statt nur mit der eingeschränkten UI fürs Handheld.

Genau das ist ja der Clou gegenüber den bisherigen Möglichkeiten, z.B. einen Androiden einfach an einen Fernseher oder Monitor anzuschließen. Die Windows-Apps schalten in die Desktop-Ansicht um, so dass der Platz sinnvoller genutzt wird.

Nirgendwo ist die Rede davon, dass das deinen PC ersetzen soll, wie du zuvor angenommen hattest.


Zitat:
Weil ein leistungsfaehiger SoC gegenueber einem energiesparenden SoC auch dann mehr Strom braucht, wenn er nicht voll gefordert wird. Die beiden Konzepte lassen sich nicht beliebig kombinieren, da muessen immer Kompromisse eingegangen werden.
Na, wenn du meinst. Aber da man ja in Smartphones mittlerweile ja sogar Octacore-Prozessoren einbaut, glaube ich nicht, dass man hier ernsthafte Probleme bekommt.

Zitat:
Das ist kein Glauben, sondern eine simple Tatsache. Die Gehaeusegroesse begrenzt die Moeglichkeit zur Abfuehrung der Abwaerme. Und genau das ist letztendlich der entscheidende begrenzende Faktor, wenn man (im stationaeren Betrieb) den Akku unberuecksichtigt laesst.
Neuere Prozessorgenerationen sind deutlich sparsamer und verursachen daher weniger Abwärme. Man nehme da nur mal als Beispiel den aktuellen Intel Core M, der vollständig passiv gekühlt werden kann, aber eine Leistung erzielt, die du zuvor nur mit aktiv gekühlten Prozessoren erreichen konntest.

Und wer weiß? Vielleicht spendiert Microsoft ja seinem neuen High-End-Telefon einen Rücken aus Metall, über den auch großflächig Wärme abgeleitet werden kann.

Link zum Beitrag

harlekyn ist offline Alter Beitrag 01.05.2015 18:53
Profil von harlekyn anzeigen harlekyn eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von harlekyn finden Füge harlekyn zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
harlekyn

Lebenslänglich

Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 25998

Zitat:
Original geschrieben von Gag Halfrunt
Nirgendwo ist die Rede davon, dass das deinen PC ersetzen soll, wie du zuvor angenommen hattest.
Wenn der Sinn dahinter ist, dass ich keinen PC mehr mit mir rumschleppen muss, weil mein Smartphone mir PC-aehnliche Features/Leistung bietet, sprechen wir genau darueber.
Zitat:
Na, wenn du meinst. Aber da man ja in Smartphones mittlerweile ja sogar Octacore-Prozessoren einbaut, glaube ich nicht, dass man hier ernsthafte Probleme bekommt.
Ja, und die laufen fuer ein paar Sekunden mit maximalem Takt, bevor sie runterdrosseln. Die Octacore-Geschichte ist auch nur Augenwischerei, bzw. bestaetigt genau das was ich eben sagte. Man verbaut 4 schnelle Cores und 4 langsame Cores (oder auch 2+4 wie z.B. beim Snapdragon 808), und nutzt dann mal die einen und mal die anderen Kerne.
Zitat:
Neuere Prozessorgenerationen sind deutlich sparsamer und verursachen daher weniger Abwärme. Man nehme da nur mal als Beispiel den aktuellen Intel Core M, der vollständig passiv gekühlt werden kann, aber eine Leistung erzielt, die du zuvor nur mit aktiv gekühlten Prozessoren erreichen konntest.
Richtiger ist, dass man beim gleichen Waermebudget mehr Leistung bekommt. Einen Core M wirst du aber auch nicht in einem Smartphone sehen.

Das neue MacBook hat ja so einen Core M. Der haelt unter Last etwa 6 Stunden durch, bei leichtem Arbeiten 9-10. Dazu kommt aber auch ein Akku mit einer gegenueber einem Smartphone viel groesseren Kapazitaet (42 Wh MacBook, 11 Wh iPhone 6 Plus). Selbst so ein Core M liegt aber nur auf dem Niveau einer herkoemmlichen Mobile-CPU von 2012. Von Desktops ganz zu schweigen.

Genau das meinte ich weiter oben mit "zu ambitioniert". Die Ideen sind gut, aber die Technik ist (noch) nicht so weit.

Geändert von harlekyn am 01.05.2015 um 19:01

Link zum Beitrag

Gag Halfrunt ist offline Alter Beitrag 01.05.2015 19:15
Profil von Gag Halfrunt anzeigen Gag Halfrunt eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Gag Halfrunt finden Füge Gag Halfrunt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Gag Halfrunt

Senior Guru

Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4111

Zitat:
Original geschrieben von harlekyn
Wenn der Sinn dahinter ist, dass ich keinen PC mehr mit mir rumschleppen muss, weil mein Smartphone mir PC-aehnliche Features/Leistung bietet, sprechen wir genau darueber.
Du kannst nur in schwarz und weiß denken, oder?

Ich weiß ja nicht, wie das so in einem Leben ist. Bei mir ist das oft so, dass ich mich frage, ob es sich lohnt, nun das Notebook noch mit einzupacken, oder ob ich mit dem Smartphone allein zurecht komme. Die o.g. Funktion könnte diese Frage häufiger als bisher zugunsten des Smartphone beantworten.

Dennoch werde ich weiterhin mein Notebook oder meine Workstation im Büro brauchen.

Zitat:
Das neue MacBook hat ja so einen Core M. Der haelt unter Last etwa 6 Stunden durch, bei leichtem Arbeiten 9-10. Dazu kommt aber auch ein Akku mit einer gegenueber einem Smartphone viel groesseren Kapazitaet (42 Wh MacBook, 11 Wh iPhone 6 Plus). Selbst so ein Core M liegt aber nur auf dem Niveau einer herkoemmlichen Mobile-CPU von 2012.
Aber genau davon spreche ich doch. Die Notebooks mit einer von der Leistung her vergleichbaren Mobile-CPUs von 2012 haben einen fetten Akku und einen Lüfter, der jede Menge heiße Luft produziert.

Drei Jahre später hast du dieselbe Leistung mit weniger Leistungsaufnahme.

Und genau das hat auch auch bei den Prozessoren in den Smartphones. Die Entwicklung geht weiter.

Zitat:
Die Ideen sind gut, aber die Technik ist (noch) nicht so weit.
Wie weit muss sie denn noch? Bei dem oben vorgestellten Feature geht es darum, Windows Apps auf dem großen Bildschirm benutzen zu können. Dazu braucht es hauptsächlich mehr Leistung im Grafikprozessor.

Du kannst doch nicht leugnen, dass Windows Phones dafür bekannt sind, dass sie auch mit kleiner Hardware recht leistungsfähig sind.

Es spricht doch niemand davon, dass du aus deinem Telefon eine Videoschnitt-Station machst, 3D-CAD-Anwendungen laufen lässt oder hunderttausend Zeilen Quellcode durchkompilierst. Es geht um die Anwendungen, die du bereits auf deinem Handy drauf hast – plus eben das neue Office.

Und du kannst mir nicht erzählen, dass du mit Word, Excel und Outlook deinen Rechner nennenswert ins Schwitzen bringst.

Link zum Beitrag

klausN80X ist offline Alter Beitrag 01.05.2015 21:41
Profil von klausN80X anzeigen klausN80X eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von klausN80X finden Füge klausN80X zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
klausN80X

Guru

Registriert seit: 07/2012
Beiträge: 3302
Threadersteller

Also ich finde die derzeitige Entwicklung doch sehr spannend.
Das an Windows for Phones nicht mehr so ambitioniert gewerkelt wird sehe ich nicht.
Dafür passiert nun genau dass, was man sich von MS lange gewünscht hat.
Sie werden innovativ und zwar vor den anderen. Während andere noch immer das machen was sie immer schon gemacht haben. Und dann passiert genau das, wovor sich die die Schreihälse am meisten gefürchtet haben. Ihre Grundlage zum Spot wird ihnen genommen, da es die Sachen plötzlich tatsächlich gibt.

__________________
Achterbahnen, HoloLens und mehr Auf YouTube NEUES ERLEBEN. :) ||
Nokia Lumia 1020 || iPad Mini 2 || Bisher: u.a. K800i, Nokia N8, NOKIA 808 Pureview

Link zum Beitrag

Gag Halfrunt ist offline Alter Beitrag 01.05.2015 21:46
Profil von Gag Halfrunt anzeigen Gag Halfrunt eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Gag Halfrunt finden Füge Gag Halfrunt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Gag Halfrunt

Senior Guru

Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4111

Abwarten, bis es sie tatsächlich gibt.

Link zum Beitrag

klausN80X ist offline Alter Beitrag 02.05.2015 09:37
Profil von klausN80X anzeigen klausN80X eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von klausN80X finden Füge klausN80X zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
klausN80X

Guru

Registriert seit: 07/2012
Beiträge: 3302
Threadersteller

Windows 10 Release-Datum aufgetaucht (und vorläufig bestätigt)

Wie der britische Journalist Tom Warren über Twitter verlauten ließ, sei der 29. Juli 2015 jener Termin, den AMD-Chefin Lisa Su meinte, als sie vor einigen Tagen bei einem Gespräch mit Analysten davon sprach, dass Windows 10 Ende Juli auf den Markt kommen werde. Das Datum stammt offenbar von Teilnehmern der BUILD-Konferenz, wobei unklar ist, ob hier Mitarbeiter von Microsoft oder andere Personen die Quelle sind.

__________________
Achterbahnen, HoloLens und mehr Auf YouTube NEUES ERLEBEN. :) ||
Nokia Lumia 1020 || iPad Mini 2 || Bisher: u.a. K800i, Nokia N8, NOKIA 808 Pureview

Link zum Beitrag

Merlin ist offline Alter Beitrag 02.05.2015 09:47
Profil von Merlin anzeigen Merlin eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Merlin finden Füge Merlin zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Merlin

Lebenslänglich

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 15462

Für Windows 10 mag der genannte Termin stimmen, aber für WindowsPhone 10 wohl eher nicht. Da soll ja eher ein Termin im Herbst ( Oktober/November) angedacht sein.

Link zum Beitrag

mayba ist offline Alter Beitrag 02.05.2015 10:56
Profil von mayba anzeigen mayba eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von mayba finden Füge mayba zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
mayba

Senior Profi

Registriert seit: 10/2006
Beiträge: 1780

ich kann mir aber deswegen vorstellen, dass MS dann doch noch Geräte vorher mit 8.1 herausbringt, die etwas höherwertig sind. So viel Geschäft kann sich niemand entgehen lassen. Und mir zum Beispiel wäre 100% egal, ein Gerät zu bekommen, von dem ich weiß, dass es erst in drei Monaten sein eigentliches OS bekommt.
lg mayba

Link zum Beitrag

Gag Halfrunt ist offline Alter Beitrag 02.05.2015 11:19
Profil von Gag Halfrunt anzeigen Gag Halfrunt eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Gag Halfrunt finden Füge Gag Halfrunt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Gag Halfrunt

Senior Guru

Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4111

Es wird doch vermutlich so laufen wie bisher: Anfang Herbst werden die neuen Geräte vorgestellt, die selbstverständlich Windows 10 enthalten. Tatsächlich verfügbar sind sie dann im November.

Und die Firmware-Updates auf Windows 10 für die anderen Modelle werden sich dann bis April hinziehen.

Link zum Beitrag

klausN80X ist offline Alter Beitrag 02.05.2015 11:29
Profil von klausN80X anzeigen klausN80X eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von klausN80X finden Füge klausN80X zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
klausN80X

Guru

Registriert seit: 07/2012
Beiträge: 3302
Threadersteller

Ich hoffe und ich denke aber dass MS nun dich mittlerweile aus der Vergangenheit gelernt hat, wie man in den ersten Monaten 2015 jetzt auch gesehen hat, und schneller sind.

__________________
Achterbahnen, HoloLens und mehr Auf YouTube NEUES ERLEBEN. :) ||
Nokia Lumia 1020 || iPad Mini 2 || Bisher: u.a. K800i, Nokia N8, NOKIA 808 Pureview

Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 13:58 Uhr. Schliessen   Antworten
Seiten (95): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Software / Betriebssysteme für Telefone > Windows Phone / Windows Mobile > Windows 10 Mobile

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2016 Telefon-Treff.de